Schloss Burgk Freital
Zwischen Kunst und Kohle

Umgeben von einem idyllischen Park ist Schloss Burgk das Schmuckstück der Stadt Freital in der Sächsischen Schweiz. Hier befinden sich heute die Städtischen Sammlungen mit Gemälden und Kunstwerken aus der Stiftung Pappermann und Dresdner Künstlern, wie Otto Dix. Die 500-jährige Geschichte des Steinkohlebergbaus im Döhlener Becken wird im einzigen Besucherbergwerk Sachsens mit sichtbarem Steinkohlenaufschluss erlebbar. Die erste elektrische Grubenlok der Welt »Dorothea« begeistert Bergbau-Fans. Ein Erlebnisspielplatz, der Schlosspark mit uralten Bäumen, exklusive Sonderausstellungen und das Rotkopf-Görg-Denkmal machen den Besuch zum Erlebnis für die ganze Familie. Einen idyllischen Ausklang bietet das Schlosscafé Buddenhagen mit hausgemachten Spezialitäten. Hochzeiten, Familienfeiern, Firmenjubiläen, Konzerte und vieles mehr finden im Festsaal des Hauptgebäudes und in zwei Veranstaltungssälen einen glanzvollen Rahmen.

Veranstaltungen & Ausstellungen

Sa 25.09.2021 bis So 26.09.2021 jeweils 10:00 bis 19:00 Uhr  |  Veranstaltung, Feste und Märkte, Kulinarik und Genießen, Familien und Kinder
Mittelalterliches Herbstspektakulum auf Schloss Burgk

So 25.07.2021 bis So 17.10.2021  |  Ausstellung, Sonder-Ausstellungen
Älter als gedacht

Veranstaltungen & Ausstellungen

Heiraten

Klassizistischer Festsaal

Der klassizistische Festsaal von Schloss Burgk bietet einen äußerst stilvollem Rahmen für standesamtliche Trauungen. Der 1828 eingerichtete Saal wurde einst als repräsentativer bergmännischer Musiksaal genutzt, gehört heute zum Museum und bietet bis zu 35 Personen Platz. An Freitagnachmittagen und an Samstagen führen die Standesbeamtinnen der Stadt Freital hier Eheschließungen durch.

Kontakt Standesamt: Telefon: 0351 / 6476335, E-Mail: standesamt@freital.de

Auf Wunsch werden für Hochzeitsgesellschaften auch Führungen durch die Städtischen Sammlungen Freital organisiert.

Die Grünanlagen im Schlosspark bieten eine ideale Kulisse für traumhafte Hochzeitsfotos. Kleine Wege, gesäumt von alten Bäumen und blühenden Sträuchern, führen zum Schlossteich, zum Mundloch des Besucherbergwerkes und zum Denkmal der Heimatsage vom Musikanten Rotkopf Görg.

Im Westflügel des Schlossensembles befinden sich noch zwei modern ausgestattete Veranstaltungssäle, in denen Hochzeitsgesellschaften im stilvollem Rahmen gleich nach der Trauung vor Ort würdig feiern können.

Steigersaal

Der Steigersaal ist mit 180 m² der geräumigere der beiden Veranstaltungssäle auf Schloss Burgk. Er bietet je nach Bestuhlungsvariante Platz für bis zu 100 Personen (Stuhlreihen bis 160). Durch zwei Glasfassaden auf beiden Seiten des Saals strahlt viel Tageslicht in den Raum und lässt diesen offen und freundlich wirken. Ausgestattet ist der Steigersaal mit hochwertigem Parkett. Es stehen Tische und Stühle für Ihre Veranstaltung zur Verfügung.

Weiterhin bietet der Saal die Möglichkeit sowohl auf den Schlosshof, als auch auf den Scheunenhof hinauszutreten. Genießen Sie auf dem Scheunenhof im Sommer kühle Getränke und leckere Häppchen oder verweilen Sie bei kühleren Temperaturen in der schönen Lounge mit Barbereich.

Kontakt & Buchung: Telefon 0351 / 65209617, E-Mail: info@schloss-burgk-freital.de

Knappensaal

Für kleinere Gesellschaften bis zu 50 Personen steht Ihnen unser Knappensaal zur Verfügung. Der Saal wirkt durch große Fenster hell und weit. Er bietet einen hochwertigen Parkettboden. Tische und Stühle stehen für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Weiterhin bietet der Saal die Möglichkeit, direkt auf den Scheunenhof hinauszutreten und dort Getränke, Häppchen und frische Luft zu genießen. Bei etwas kühleren Temperaturen können Sie in der Lounge mit Barbereich verweilen.

Kontakt & Buchung: Telefon 0351 / 65209617, E-Mail: info@schloss-burgk-freital.de

Tagen & Feiern

Steigersaal

Der Steigersaal ist mit 180 m² der geräumigere der beiden Veranstaltungssäle auf Schloss Burgk. Er bietet je nach Bestuhlungsvariante Platz für bis zu 100 Personen (Stuhlreihen bis 160). Durch zwei Glasfassaden auf beiden Seiten des Saals strahlt viel Tageslicht in den Raum und lässt diesen offen und freundlich wirken. Ausgestattet ist der Steigersaal mit hochwertigem Parkett. Es stehen Tische und Stühle für Ihre Veranstaltung zur Verfügung.

Weiterhin bietet der Saal die Möglichkeit sowohl auf den Schlosshof, als auch auf den Scheunenhof hinauszutreten. Genießen Sie auf dem Scheunenhof im Sommer kühle Getränke und leckere Häppchen oder verweilen Sie bei kühleren Temperaturen in der schönen Lounge mit Barbereich.

Kontakt & Buchung: Telefon 0351 / 65209617, E-Mail: info@schloss-burgk-freital.de

Knappensaal

Für kleinere Gesellschaften bis zu 50 Personen steht Ihnen unser Knappensaal zur Verfügung. Der Saal wirkt durch große Fenster hell und weit. Er bietet einen hochwertigen Parkettboden. Tische und Stühle stehen für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Weiterhin bietet der Saal die Möglichkeit, direkt auf den Scheunenhof hinauszutreten und dort Getränke, Häppchen und frische Luft zu genießen. Bei etwas kühleren Temperaturen können Sie in der Lounge mit Barbereich verweilen.

Kontakt & Buchung: Telefon 0351 / 65209617, E-Mail: info@schloss-burgk-freital.de

Vergünstigungen mit der schlösserlandKARTE

Freier Eintritt in die Dauerausstellung
Städtische Sammlungen und Bergbaumuseum
Freier Eintritt in die Sonderausstellung

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (9 km)

Informationen zur Ankunft:

Anfahrt mit dem ÖPNV

Anreise mit der Bahn:
RE 3 (Regiobahn) Strecke Dresden Hbf – Chemnitz Hbf – Hof Hbf S-Bahn S3 Dresden – Tharandt Haltestelle Bahnhof Freital-Potschappel > weiter ca. 20 Minuten Fußweg (touristischer Wegweiser MUSEUM) Anreise mit dem Bus: Stadtverkehr Freital (RVD) Linie B Freital-Raschelberg – Dresden-Coschütz Haltestelle Am Dathepark Stadtverkehr Freital (RVD) Linie C Freital-Deuben – Possendorf – Dresden-Prohlis Haltestelle Burgk-Zschiedge

Anreise mit der Straßenbahn:
Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) Straßenbahn-Linie 3 oder Buslinien 71/72 bis Dresden-Coschütz/Gleisschleife (oder Bus bis Dresden-Gittersee), weiter mit Stadtverkehr Freital (RVD) Linie B Richtung Freital-Raschelberg Haltestelle Am Dathepark

Anfahrt mit dem PKW

Anfahrtskarte herunterladen

Parkplätze
Das Schloss bietet seinen Besuchern ausreichend befestigte Parkmöglichkeiten, in unmittelbarer Nähe des Anwesens.

Kontakt

Schloss Burgk Freital

Altburgk 61 | 01705 Freital

0351 / 6491562
museum@freital.de

Weitere Informationen unter:
www.freital.de/museum

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Museum

Geschlossen Öffnet Fr. 12:00 - 16:00Uhr

Montag
Geschlossen
Dienstag
12:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch
12:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag
12:00 bis 16:00 Uhr
Freitag
12:00 bis 16:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag
10:00 bis 17:00 Uhr
Bitte beachten Sie unsere gesonderten Öffnungszeiten: Besucherbergwerk
Eintritt :
4,00 EUR
Ermäßigter Eintritt :i
3,00 EUR

Weitere Information zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Sie hier