Heiraten
im Schlösserland Sachsen

Der Hochzeitstag zählt für jedes Paar zu den schönsten Erlebnissen in ihrem Leben. Da sollte der Ort für die Trauung und die Hochzeitsfeier etwas ganz Besonders sein. Statt einer Hochzeit in einem gewöhnlichen Standesamt oder Rathaus sucht ihr nach einer außergewöhnlichen Location für den schönsten Tag in eurem Leben? Wie wäre es mit einer Traumhochzeit in einem wunderschönen Schloss, idyllischen Park und Kloster oder ganz ritterlich auf einer mittelalterlichen Burg? Ob freie oder standesamtliche Trauung, Hochzeit in einer Schlosskapelle, im Rosenzimmer oder unter freiem Himmel: Im Schlösserland findet ihr die schönsten Kulissen in ganz Sachsen, um euch das Ja-Wort zu geben. Natürlich findet ihr bei uns auch die passenden Räumlichkeiten für die anschließende Feier eurer Vermählung.

Filtert eure Suche bequem nach Region, Anzahl der Gäste oder ob ihr draußen bzw. drinnen feiern möchtet und findet die perfekte Location für eure Hochzeit bzw. Hochzeitsfeier. Mit einem Klick auf den Raum bzw. auf das Objekt erhaltet ihr Informationen zu den Kosten, zur technischen Ausstattung oder zu den buchbaren Zeiträumen im Jahr.

Finden Sie den perfekten Ort für Ihre Trauung

Art der Trauung

Suche eingrenzen

Bestuhlung Bestuhlung
Location Location

Ort in der Karte anzeigen

Der Klassiker: Eure Hochzeit in einem Schloss

Bei einer Hochzeit in einem Schloss fühlen sich Braut und Bräutigam wie Prinz und Prinzessin. Feiert euren besonderen Tag im Dresdner Elbland zum Beispiel in Deutschlands ältestem Schloss, der Albrechtsburg Meissen, oder im Fasanenschlösschen Moritzburg. Im Erlebnisweingut Schloss Wackerbarth vor den Toren Dresdens stoßt ihr ihr feuchtfröhlich und frisch verliebt mit Blick auf die Radebeuler Weinberge auf den großen Tag eurer Hochzeit an. Auch die Sächsische Schweiz bietet mit Schloss Weesenstein, Schloss Burgk Freital, Schloss Klippenstein in Radeberg und das Jagdschloss der Richard-Wagner-Stätten Graupa (Pirna) traumhafte Locations für eure Hochzeit. Mit dem Barockschloss Rammenau und dem Neuen Schloss im Fürst-Pückler Park Bad Muskau locken zwei der schönsten Orte der Oberlausitz.

Besondere Trauorte rund um Chemnitz und im Erzgebirge bieten euch das Wasserschloss Klaffenbach, die Schlösser Augustusburg, Lauenstein, Lichtenwalde, Wildeck und Wolkenstein sowie das Schlosshotel Purschenstein. Für eine romantische Hochzeit heißen euch in Mittelsachsen Schloss Freudenstein in Freiberg, Schloss Nossen, Schloss Rochlitz und Schloss Rochsburg willkommen. Wer rund um Leipzig heiraten möchte, wird im Barockschloss Delitzsch und im Schloss Colditz auf der Suchen nach den schönsten Location für eine Trauung in Sachsen fündig.

Heiraten in der mittelalterlichen Kulisse einer Burg

Auf Sachsens schönster Ritterburg, der Burg Kriebstein, könnt ihr euch sowohl kirchlich als auch standesamtlich trauen lassen, zum Beispiel in der Kapelle, im Festsaal oder im Rittersaal. Stilvoll gehen alle Mittelalter-Fans auch im Palassaal von Burg Gnandstein den Bund der Ehe ein. Die anheimelnde Atmosphäre von Burg Scharfenstein mit der markanten Empore des Festsaales, die Kornkammer von Burg Stolpen oder der Fürstensaal von Schloss Voigtsberg bilden ebenfalls exklusive Kulissen in Sachsen für den schönsten Tag in eurem Leben.

Die schönsten Parks und Gärten für eure Traumhochzeit in Sachsen
Für den schönsten Tag in eurem Leben stehen Brautpaaren mit dem Klosterpark Altzella, den Königliche Anlagen Bad Elster (Vogtland) und dem Palais im Großen Garten Dresden romantische Locations in unseren Parks und Gärten zur Auswahl. Im Schloss und Park Lichtenwalde schreitet ihr vom Trausalon aus über den Altan und die imposante Freitreppe direkt in den barocken Schlosspark. Der Barockgarten Zabeltitz bei Großenhain bietet euch mit der St. Georgen-Kirche und den beiden Trauzimmern ebenfalls unvergessliche Orte für eure Eheschließung.