Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele
durchgeführt von der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH

 

Geltungsbereich/ Freistellung von Facebook:

  1. Diese Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH (SBG), die wir über unsere Website www.schloesserland-sachsen.de, sowie den Websites, der zur SBG gehörenden Schlossbetriebe und/oder über Facebook www.facebook.com/Schloesserland.Sachsen, sowie den Facebook-Seiten, der zur SBG gehörenden Schlossbetriebe durchführen.
  2. Gewinnspiele über die Facebook-Pinnwand und Facebook-Tabpages stehen in keiner Verbindung zu Facebook, Inc. oder Facebook Ireland Ltd. Die Gewinnspiele werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründen keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook. Sämtliche Informationen im Rahmen der Gewinnspiele werden ausschließlich von der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH als Veranstalter bereitgestellt.

Teilnahmebedingungen:

  1. Die Teilnahme an den Gewinnspielen der SBG ist kostenlos. 
  2. Teilnehmen können nur volljährige Personen bzw. Erziehungsberechtigte, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben und das 18. Lebensjahr vollendet haben. 
  3. Mitarbeiter der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützigen GmbH sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. 
  4. Bei Einsendungen für Foto-/Videogewinnspiele, auf denen Kinder abgebildet sind, muss die ausdrückliche Zustimmung der sorgeberechtigten Personen der abgebildeten Kinder, zur Teilnahme am Gewinnspiel vorliegen. 
  5. Die Teilnahme erfolgt innerhalb des jeweils angegebenen Gewinnspielzeitraums. 
  6. Für die Teilnahme ist das Ausfüllen eines Onlineformulars/das Hochladen eines aussagekräftigen Fotos (max. 5 MB) oder Videos (max. 100 MB) entsprechend der in der Gewinnspielbeschreibung gemachten Vorgaben sowie die Anerkennung der Teilnahmebedingungen erforderlich. 
  7. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese allgemeinen Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.
  8. Die Einsendungen werden von uns überprüft, z.T. redaktionell überarbeitet und eine Auswahl online gestellt. 
  9. Eine Pflicht zur Veröffentlichung der Einsendung besteht nicht. 
  10. Die Einsendungen werden auf der Website www.schloesserland-sachsen.de und/oder den Websites, der zur SBG gehörenden Schlossbetriebe und/oder über Facebook www.facebook.com/Schloesserland.Sachsen und/oder den Facebook-Seiten, der zur SBG gehörenden Schlossbetriebe und/oder auf dem YouTube-Kanal https://www.youtube.com/user/Schloesserland unter Benennung des Vor-/Nachnamens (bzw. des Facebook-Profilnamens, so das Gewinnspiel auf Facebook stattfindet) sowie des Ortes veröffentlicht und/oder verlinkt. 
  11. Die Auslosung des Gewinners erfolgt entweder über eine Abstimmung auf den Facebook-Seiten, über ein Voting auf der Website, oder über eine Fachjury. Im Falle des Votings gewinnen die Teilnehmer mit den meisten Stimmen die, von der SBG bereitgestellten, Preise. 
  12. Bei Verdacht auf Betrug bzw. Manipulation der Abstimmungsergebnisse behält sich die SBG vor den Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen oder die Stimmen um die in kurzer Abfolge erfolgten Stimmen zu reduzieren. 
  13. Der Gewinner wird von der SBG per E-Mail/Privatnachricht/Post benachrichtigt. 
  14. Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. 
  15. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
  16. Die SBG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen oder zu beenden. 
  17. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  18. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht.

Nutzungs- und Verwertungsrechte:

  1. Die Teilnehmer versichern, Inhaber sämtlicher Rechte (Nutzungs- und Leistungsschutzrechte, sowie sonstige Rechte) an den eingereichten Beiträgen zu sein, die für die Verwendung der Einsendungen im Rahmen des Wettbewerbs erforderlich sind. Insbesondere - aber nicht ausschließlich – garantieren die Teilnehmer an Foto-/Videowettbewerben sich die Rechte sämtlicher Personen, die auf Fotos/Videos abgebildet sind, einräumen zu lassen. Die Fotos/Videos sind von ihnen selbst produziert bzw. wurde die Zustimmung des Fotografen zur Nutzung und zur Einsendung eingeholt. 
  2. Im Rahmen der eigenen Verantwortung stehen die Teilnehmer dafür ein, dass die Einsendungen keine Beanstandungen auslösen und nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Untersagt ist vor allem das Einsenden von Beiträgen/Fotos/Videos, die kommerziell sind, strafrechtliche, pornographische, diskriminierende, rassistische, bedrohende oder beleidigende Inhalte haben oder auf solche Inhalte verweisen. 
  3. Die Teilnehmer sind damit einverstanden, dass alle zugesandten Beiträge und Teilnehmerangaben sowie das Foto- oder Videomaterial elektronisch verarbeitet werden. Es gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen.
  4. Der Teilnehmer räumt der SBG an den eingesandten Beiträgen unentgeltlich und unwiderruflich das einfache, räumlich, inhaltlich und zeitlich uneingeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht ein. 
  5. Die Zustimmung zu den eingeräumten Nutzungs- und Verwertungsrechte ist unwiderruflich.

Haftung der Teilnehmer:

  1. Die Teilnehmer haften für die Richtigkeit und Vollständigkeit ihrer Angaben. 
  2. Die Teilnehmer versichern, dass die eingegebenen Daten der Wahrheit entsprechen und diese sie selbst beschreiben.
  3. Die Teilnehmer stellen die SBG von jeglicher Haftung und/oder Inanspruchnahme frei, die durch die Anmeldung der Teilnehmer an diesem Angebot entstehen können.

Datenschutz:

  1. Im Rahmen des Gewinnspiels werden von den Teilnehmern sowie etwaigen Begleitpersonen personenbezogene Daten erhoben. 
  2. Wir benötigen diese Daten zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels. Hierfür werden insbesondere Name, Vorname, E-Mail-Adresse sowie für die Versendung der Gewinne die postalische Adresse verarbeitet. 
  3. Mit Beendigung des Gewinnspiels werden die durch SBG verarbeiteten personenbezogenen Daten gelöscht. 
  4. Das Gewinnspiel gilt als beendet, wenn alle in der Beschreibung des Gewinnspiels genannten Maßnahmen abgeschlossen sind.