Jan Vogler & Pablo Sáinz-Villegas - Dresdner Musikfestspiele

Wann:
So 13.06.2021
17:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Dresdner Stallhof auf Karte zeigen Das Haus hat für die Zeit während der Veranstaltung geschlossen.
Preise:
45 EUR
Für Kinder geeignet:
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
konzerte_on Konzerte und Theater

Wenn sich Festivalintendant und Cellist Jan Vogler mit dem spanischen Gitarristen Pablo Sáinz-Villegas für ein gemeinsames Konzert zusammentut, stehen zwei international gefeierte Botschafter ihres Instruments auf dem Podium, die einen atmosphärischen Ausklang des Juni-Festivals unter besonderen Bedingungen garantieren. Im idyllischen Ambiente des Stallhofes im Herzen Dresdens erklingt ein mit sehnsuchtsvollen Klängen aufgeladenes Programm, das mit Werken von Johann Sebastian Bach über Niccolò Paganini bis Astor Piazzolla virtuos über Ländergrenzen hinweg und durch die Jahrhunderte wandert. Lassen Sie uns gemeinsam mit den Künstlern des Abends noch einmal die Kraft der Musik und des musikalischen Dialogs feiern. Denn wir haben es sehr vermisst, das gemeinsame Erleben der besonderen Festivalzeit! Das Konzert findet im Freien statt.

Pablo Sáinz-Villegas (Gitarre), Jan Vogler (Violoncello)

Werke von Isaac Albéniz, Johann Sebastian Bach, Friedrich Burgmüller, Manuel de Falla, Enrique Granados, Niccolò Paganini, Aostor Piazzolla und Maurice Ravel

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden

Informationen zur Ankunft:

Veranstaltungsort

Dresdner Stallhof

| 01067 Dresden

+49 351 4383703-12
stallhof@schloesserland-sachsen.de

Weitere Informationen unter:
www.der-dresdner-zwinger.de/de/dresdner-stallhof/