Unter der Lupe
Zufriedene Gäste sind kein Zufall – für ein optimales Qualitätsmanagement hat die SBG gGmbH ihre Profis.

Als Qualitätsmanagerin nimmt Claudia Kamensky die Arbeit im Unternehmen unter die Lupe, strukturiert Abläufe und legt konkrete Ziele fest, mit denen sich die Mitarbeiter identifizieren können. Dabei müssen sie und ihre Kollegin Daniela Reichel sich in ganz verschiedene Arbeitsprozesse hineindenken. Ihre Mission: Störungen im Ablauf entdecken und mit den Beteiligten nach Lösungen suchen. 

Berufsbild Qualitätsmanager/-in: Arbeiten mit DIN-Genauigkeit
Vom Risiko-, Feedback- und Dokumentenmanagement bekommen die Besucher direkt nichts mit. Die Qualitätsmanagerinnen prüfen alle notenwendigen Instrumente, ob sie mit der Norm DIN ISO 9001 übereinstimmen – und passen sie bei Bedarf an. Dadurch kennt Claudia Kamensky alle Mitarbeiter, Fachbereiche und Liegenschaften der SBG gGmbH bis ins Detail.

Ausgezeichnete Servicequalität auf Schloss Rammenau
Das Barockschloss Rammenau spielt eine Vorreiterrolle bei der Servicequalität. Für Schlossleiterin Ines Eschler ist sie wichtiger Wettbewerbsfaktor. Eschlers Schlossmannschaft unterzog sich deshalb wie alle anderen Mitglieder der SBG gGmbH der touristischen Zertifizierung „Qualitätsoffensive Deutschland e. V.“ „Im Dreiklang Museum, Veranstaltung und Gastronomie sind es die Mitarbeiter hinter der Kasse oder während einer Führung, die den Unterschied ausmachen“, sagt sie. Der neuentwickelte Leitfaden mit standardisierten Grundabläufen soll langfristig die Qualität der Bewirtung sichern.

Haben Sie Anregungen oder Wünsche, wie wir noch besser werden können? Dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung.

Ihr Ansprechpartner

Daniela Reichel

Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden

+49 (0)351 56391-1214

Ihr Ansprechpartner

Claudia.Kamensky

Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden

+49 (0)351 56391-1213



Zurück zur Übersicht

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH
Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden

Telefon: +49 351 56391-1001
Telefax: +49 351 56391-1009

E-Mail: personal@schloesserland-sachsen.de

Anfahrt