3. Köstliches Herbstfest auf Schloss Rochlitz

09.10.2008

Wenn sich der Duft frisch gebackenen Holzofenbrotes mit dem von geräuchertem Wels vermischt, die süße Büffelmilch-Kostprobe ausgezeichnet schmeckt und man sich zwischen all den Köstlichkeiten nicht so recht entscheiden kann - dann ist wieder Herbstfest auf Schloss Rochlitz.

 

Mit einer bunten  Palette von originellen Angeboten locken Direktvermarkter aus dem Tal der Burgen

 

am  Samstag, 18. Oktober 2008

von  10.00 bis 17.00 Uhr

 

die ganze Familie zum Schauen, Probieren, Kaufen und Mitmachen.

Musik und Gaukeleien, Spiel- und Bastelangebote für jedes Alter runden das Fest ab.

Ein Höhepunkt ist wieder die große Hofküche, deren riesiger Schornstein erst im Vorjahr wieder hergestellt wurde. Auf dem ebenerdigen Herd bereitet Küchenmeister Hendler aus regionalen Produkten ein schmackhaftes Imbissangebot, während im Schlossbackofen saftiger Kuchen gebacken wird.

Sturm und Regen können dem Herbstfest nichts anhaben - viele Anbieter präsentieren sich in den Innenräumen des Schlosses.

Zum Köstlichen Herbstfest laden ein:

 

 

- Bio-Bauernhof Bohne, Stollsdorf - Bio-Gemüse

- Fischhof Fuhrmann, Königshain-Wiederau - Räucher- und Grillfisch

- Landbäckerei Dietrich, Erlbach - vor Ort gebackenes Holzofenbrot

- Landgut Chursdorf - Büffelspezialitäten und Ziegenkäse

- Milchschäferei Naumann, Claussnitz – Schafprodukte

- Obstgut Seelitz - Obst aus eigener Produktion

- Obstverwertung Hinkelmann, Königshain - Naturreiner Saft von Streuobst

- Rainers Räucherkäse, Langenchursdorf - verschiedene Räucher- und Frischkäse

- Walzenmühle Voigt, Königshain - Mehle, Naturkost

- Hendlers Partyservice, Lunzenau - Imbiss, selbst gemachtes Sauerkraut, hausgemachter Kuchen

- Wildhandel und Wildfleischerei Müller, Burgstädt - Wildbret, Wildwurstsorten

- Beti Lue, Chemnitz - Handgemachte Seifen und Cremes

- Drechslerei Baumann, Zwickau - Werkstatt für Sonderanfertigung und Kunsthandwerk

- Gartenbau Rümmler, Topfseifersdorf - Blumen und Herbstliche Gestecke

- Töpferei Gründert, Waldenburg - Traditionelles Waldenburger Steinzeug

- 1. Landfrauenverein, Mittweida - Klöppeln und Spinnen

- Muldentaler Intarsienkunstverein, Seelitz - Intarsienbilder mit Schaufvorführung

- Nutztierarche "Schäferei Amerika" Steffen Schmidt - Wolle, Wollprodukte, Wurst

- Die Radugas, Rochlitz - Musik, Jonglagen, Akrobatik, Gaukeleien für Groß und Klein

- Musikschule Fröhlich, Rochlitz - Musikalische Umrahmung

- Eselei Carsdorf – Eselreiten

- Museumsshop Schloss Rochlitz - Schlosshonig, Bücher, Souvenirs und mehr

 

 

 

Eintritt: 1.50 € Kinder, 3.00 € Erwachsene. Der Museumsbesuch ist im Eintrittspreis enthalten.

 

Anmeldung Abonnentenverwaltung