"Herbsteln im Schlösserland Sachsen" - viele Kinderprogramme, aber auch Interessantes für Erwachsene

07.10.2005

Für alle, die in den Herbstferien im Lande bleiben

Die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen bieten in den bevorstehenden Herbstferien wieder viele Veranstaltungen. Besonders die Kinder, die in dieser Zeit daheim bleiben, können viele interessante und lustige Veranstaltungen besuchen – und dazu ihre Eltern und Großeltern mitbringen.

Hier eine Auswahl aus den „Sonderprogrammen Herbstferien“:

Burg Stolpen:

19. bis 21.10.2005

Stolpener Puppentheatertage in der Kornkammer

Der Tipp in den Herbstferien!

19.10. Karla Wintermann – „Die kluge Bauerntocher“ (ab 5 Jahre)

20.10. Cornelia Fritzsche – „In Kaspers Küche ist der Teufel los“ (ab 4 Jahre)

21.10. Jens Hellwig – „Der Goldschatz in der Mühle“ und „Der Räuber Karasek“ (ab 3 Jahre)

Die Veranstaltungen beginnen jeweils 10.00 Uhr. Kartenvorbestellungen werden unter der Telefon-Nr. 035973/23410 entgegengenommen.

Beim Kauf der Karten ist ebenfalls ein Burgbesuch inbegriffen. Der griesgrämige Burggeist “Basaltus“ wartet in seinem Revier auf möglichst viele kleine und große Gäste.

Festung Königstein:

Festung Königstein 23. und 31.10. 2005

9.00 bis 17.00 Uhr Eine Festung voller Märchen

In und an den Festungsbauten sind sieben Märchen versteckt, die es zu entdecken gilt. Auf die Kinder, die alle Rätsel lösen, wartet eine kleine Überraschung.

 

Burg Mildenstein:

„Von kleinen Helden & großen Ungeheuern“

An einigen Tagen in den Herbstferien können sich Kindergruppen auf Burg Mildenstein für ein „Kinder – Mitmachtheaterstück“ unter dem schon genannten Titel anmelden. Dabei schlüpfen die Kinder in die Rollen von Rittern, Prinzessinnen, Schlossgespenstern und natürlich auch einem Ungeheuer. Sie sind die Hauptdarsteller und gestalten das Theaterstück unter Anregung eines Erzählers nach eigenen Vorstellungen.

Kostüme und Kulissen werden teilweise selbst gebastelt und zusammengestellt.

Diese Veranstaltung ist geeignet für Kindergruppen von 15 bis 35 Kindern.

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Preis pro Kind : 4,00 €

Termine auf Anfrage

für Kinder von 4 bis 10 Jahren

Es gibt außerdem noch einige freie Termine im Oktober für das musikalische Programm:

„Der Spielmann und das Lumpenpack pfeifen meist aus einem Sack“ für Schulklassen

(5/6/7) im Rittersaal der Burg.

In diesem Programm erfahren die Schüler vieles über das Leben der Spielleute im Mittelalter, lernen Instrumente dieser Zeit kennen und können so manches Schlagwerk auch selbst ausprobieren. Diese Veranstaltung wird durch eine Führung durch die Burganlage und viele Informationen zum Burgalltag und der Bauhistorie von Mildenstein ergänzt.

Dieses für Schüler entwickeltes Programm ist als Ergänzung für die Fächer Geschichte und Musik zu empfehlen.

Preis pro Person: 6,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 27

Informationen und Anmeldungen unter Tel. 034321/62560

www.burg-mildenstein.de

Barockschloss Rammenau:

„Auf Entdeckungstour“ - Kinderführungen durch den herbstlichen Schlosspark

Schloss und Park laden ein zum Schauen, Sammeln, Basteln und Lernen!

Wir rascheln gemeinsam durch das Herbstlaub. Sammelt mit uns die schönsten Blätter, Eicheln, Bucheckern und Ästchen, erfahrt Interessantes zu den Bäumen und ihren Früchten, und lasst Euch knorrige Geschichten erzählen. Ordnet Eure Fundstücke anschließend den richtigen Pflanzen zu und gestaltet daraus eine hübsche Collage. Außerdem gibt es Ausmalbögen und viele weiße Blätter, die bunt gefärbt werden wollen.

- Empfehlenswert für Kindergruppen (3 - 12 Jahre)

- mit kleiner Rast und Bastelspaß im Schlossgelände (incl. Tee und Gebäck)

- täglich um 14.00 Uhr (nur nach vorheriger Anmeldung!)

- Kinder: 3,50 €/Erwachsene: 4,50 €

- täglich 10.00 und 14.00 Uhr – Nur nach vorheriger Anmeldung!

- für Kinder aus sozialschwachen Familien sind die Führung 17. und 24.10.2005 kostenlos. Es genügt hierfür die Vorlage des ALG-II-Bescheides der Eltern (Kopie)

„Kammerzofens Schloss-Quiz“

Geht aufmerksam und neugierig durch das Schloss – dann könnt ihr auch alle Fragen richtig beantworten. Und wenn es mal doch nicht so klappt, fragt einfach Eure Eltern und größeren Geschwister… Zum Schluss gebt ihr den Quizbogen bei der Kammerzofe an der Schlosskasse ab. Wenn alles richtig ist, erhaltet Ihr eine kleine Überraschung… Übrigens: Auch die Quizbögen gibt es an der Schlosskasse!

 - Empfehlenswert für Kinder in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern

 - täglich von 10.00 – 18.00 Uhr

Telefon: 03594/703559, Fax: 03594/705983

E-Mail: info@barockschloss-rammenau.com

Anmeldung Abonnentenverwaltung