PORZELLAN PARFORCE

12.08.2005

Jagdliches Meissener Porzellan des 18. Jahrhunderts

Sonderausstellung im Schloss Moritzburg

nur noch bis Sonntag, 14. August 2005

Die Sonderausstellung, die am 22. Mai 2005 eröffnet wurde, ist noch bis Sonntag, 14. August 2005, im Schloss Moritzburg zu sehen.

Bisher haben bereits mehr als 50.000 Besucher die Gemeinschaftsausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und der Porzellansammlung in Zusammenarbeit mit dem Schloss Moritzburg gesehen.

Öffnungszeiten – Sonderausstellung „Porzellan Parforce“

täglich 10.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung Abonnentenverwaltung