Finanzminister Dr. Horst Metz stellt neue Broschüre über "Sachsens schönste Schlösser, Burgen und Gärten" vor

15.08.2003

Im vergangenen Jahr gaben die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen (SBG) eine neue Kinderbroschüre "Schlösserland ist Zauberland" heraus, die die Generation der 8- bis 13-Jährigen - bisher mit großem Erfolg - anspricht.

Heute stellte Finanzminister Dr. Horst Metz eine weitere Publikation vor, die die Zielgruppe "Junge Leute in Sachsen" noch stärker ansprechen soll. Das "Begleitheft zum Unterricht an sächsischen Schulen" ist für die Lehrer an allen Schulen des Freistaates zusammengestellt worden. Es enthält die kompletten Informationen, die diese für einen Besuch mit Schulklassen auf den Schlössern, Burgen und Gärten benötigen: Adressen und Ansprechpartner, Themenschwerpunkte, organisatorische Hinweise sowie einen Überblick über das zur Vor- und Nachbereitung geeignete Material. Dazu kommen das Publikationsverzeichnis der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten und Grußworte von Finanzminister Dr. Horst Metz und Kultusminister Prof. Dr. Karl Mannsfeld.

Jedes der behandelten Objekte wird mit Bild und kurzem Text vorgestellt und jeweils auf einer Seite die wichtigsten Daten zu den Exkursionszielen präsentiert. Die farbig gestalteten Umschlagseiten zeigen alle Schlösser-Ansichten und eine Sachsen-Karte, auf der "Sachsens schönste Schlösser, Burgen und Gärten" auf einen Blick zu finden sind.

"Hier ist eine Idee unserer Schlösserverwaltung schön und informativ realisiert worden. Mit diesem Heft ist ein breites Angebotsspektrum über die Juwelen der sächsischen Geschichte vorhanden, das die unverwechselbare Identität Sachsens für Schüler und Lehrer hautnah erlebbar macht.", freut sich Sachsens oberster "Herr der Schlösser", Finanzminister Dr. Horst Metz.

Diese Broschüre wird an alle Schulen des Freistaates verteilt und kann kostenlos über den Zentralen Broschürenversand der Staatsregierung bezogen werden:

Anmeldung Abonnentenverwaltung