In zehn Jahren: 200 Millionen Euro für 20 Millionen Besucher verbaut

30.07.2003

Festschrift "10 Jahre Sächsische Schlösserverwaltung 1993 - 2003"

Festschrift heißt, man feiert etwas Besonderes, was mit dem Fest nicht beendet sein soll: Man will den gefeierten Anlass der Nachwelt in Buchform erhalten.

"Nutzung gestalten - Geschichte bewahren" ist der Titel der Festschrift, die in diesen Tagen von den Staatlichen Schlössern, Burgen und Gärten Sachsen vorgelegt wurde.

Geben die seit 1993 erschienenen bisher neun Jahrbücher Momentaufnahmen über die jeweilige Situation der nunmehr 23 Objekte, die unter dem Motto: "Sachsens schönste Schlösser, Burgen und Gärten" zusammengefasst sind, so liegt mit diesem Band eine erste Gesamtschau vor.

"Historie und Neubeginn", "Zentrale Aufgaben" und "Die staatlichen Schlossbetriebe, Betriebs-GmbH´s und Liegenschaften" sind die drei großen Abschnitte überschrieben, die sowohl die "Ahnen" der Schlösserverwaltung in Sachsen würdigen, wie auch viele wissenschaftliche und aktuelle Themen und Details aus den vergangenen Jahren ansprechen z.B. dass über 20 Millionen zahlende Besucher gezählt werden konnten, 200 Millionen Euro verbaut wurden etc.

Dieser sorgfältig edierte Band, erschienen im Michel Sandstein Verlag Dresden, ist trotz seiner ungewöhnlichen Informationsdichte auch ein "schönes" Buch geworden. Klar strukturiert und reich bebildert mit aussagefähigem, professionellem Bildmaterial und einem übersichtlichen Anhang ist er für den Fachmann wie für den interessierten Laien bequem nutzbar. Daher ist zu erwarten, dass diese Festschrift zu einem "Standard - Nachschlagewerk" über Sachsens Schlösser wird.

Anerkennung gab es von Finanz-Staatssekretär Dr. Wolfgang Voß: "Unser Staatsbetrieb Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten hat mit dieser Edition - auch im Verbund der deutschen Schlösserverwaltungen - Maßstäbe gesetzt!"

(208 Seiten, ISBN 3-930382 - 88 - 1; im Buchhandel 18.- EUR )

Falls Sie Interesse an einem Rezensionsexemplar haben, können Sie dies per Email bestellen.

Anmeldung Abonnentenverwaltung