"Mit Pauken und Trompeten"

09.09.2004

Jubiläumskonzert: 10 Jahre Dresdner Kapellsolisten im Palais im Großen Garten


10 Jahre jung und schon ein weit über die Grenzen Sachsens hinaus anerkannter und geschätzter Klangkörper: Die Dresdner Kapellsolisten feiern ihr 10-jähriges Bestehen mit einem Konzert am Freitag, 17. September 2004, um 19.30 Uhr, im Festsaal des Palais im Großen Garten.
Unter der Leitung von Helmut Branny kommen zur Aufführung:

Johann Wilhelm Hertel:
Sinfonia C-Dur für 8 obligate Pauken und Orchester
Solist: Thomas Käppler

Joseph Haydn:
Konzert Es-Dur für Trompete und Orchester Hob. VII e, 1
Solist: Peter Lohse

und die

Sinfonie Nr. 94 G-Dur "Mit dem Paukenschlag"

Vorverkauf:
Palais Großer Garten - Museumsshop, Mi. - Sa. 14 - 18 Uhr und So. 11 - 18 Uhr,
Tel. (0351) 4456-810 / Fax (0351) 4456-833

Dresdner Kapellsolisten, Tel./Fax (0351) 272 9445, kapellsolisten@web.de

Eintrittspreise: 9,00 EUR und 14,00 EUR

"Ich freue mich sehr, dass die Dresdner Kapellsolisten ihr Geburtstagskonzert im Palais des Großen Gartens geben. Damit kommen wir unserem gemeinsamen Ziel wieder einen Schritt näher: dieses bedeutende Bauwerk wieder stärker im Bewusstsein der Dresdner zu verankern", gratulierte Schlösserdirektor Stéphane Beemelmans.

Anmeldung Abonnentenverwaltung