Frühlingserwachen im Schlösserland Sachsen

31.03.2022

Frühlingserwachen im Schlösserland Sachsen – Das heißt Saisonstart für alle Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten, tolle neue Ausstellungen, abwechslungsreiche Veranstaltungen, Fahrbeginn bei der Dresdner Parkeisenbahn und Frühlingsboten in allen Parks und Gärten.

Am 1. April ist es soweit und die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen erwachen aus dem Winterschlaf. Auch die Objekte, die in den Wintermonaten regulär geschlossen hatten, öffnen nun wieder ihre Schloss-, Burg-, oder Gartentore. Die Saison hält spannende Ausstellungseröffnungen bereit und setzt wieder auf größere Veranstaltungen.

Bunte Frühlingspracht

In den letzten Wochen waren die Gärtnerinnen und Gärtner der Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH vollauf beschäftigt, denn der Frühling hat Einzug gehalten in die Schmuckbeete und Rabatten der großen Parks und Gartenanlagen. Allein im Schlosspark Pillnitz wurden bereits im Herbst 5.000 Blumenzwiebeln gesteckt und nun mit 23.000 Frühlingspflanzen zu farbenprächtigen Blütenarrangements ergänzt.

Aber auch die Pflanzungen im Barockgarten Großsedlitz (2.800 Blumenzwiebeln & 6.000 Frühlingspflanzen), am Zwinger und rund um das Palais im Großen Garten wurden fertig gestaltet und entfalten voraussichtlich bis Mitte April ihre volle Blüte. Wild wachsende Buschwindröschen und Leberblümchen locken ins Idyll des Klosterparks Altzella. Alle Parks und Gärten laden bei frühlingshaften Temperaturen zu Spaziergängen ein.

Dresdner Parkeisenbahn startet in 73. Fahrsaison

Ab Mitte April schallt in diesem Jahr wieder das weithin hörbare Signal der beliebten Kleinbahn durch den Großen Garten. Von Mittwoch bis Sonntag wird die Dresdner Parkeisenbahn in dieser Saison kleine und große Fahrgäste befördern, wochentags von 13-18 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen bereits ab 10 Uhr.
Der für den 3. April geplante Start der Fahrsaison muss krankheitsbedingt verschoben werden. Gäste informieren sich bitte über die aktuell gültigen Fahrzeiten auf der Website www.dresdner-parkeisenbahn.de

Beliebte Dauerbrenner, neue Ausstellungshighlights und Mut zur Großveranstaltung

Direkt zum Saisonbeginn starten in den Schlossmuseen abwechslungsreiche Sonderausstellungen, weitergeführt werden beliebte Dauerausstellungen. Auch erste Großveranstaltungen, die in den vergangenen beiden Jahren abgesagt wurden oder nur abgespeckt stattfanden, stehen für das Frühjahr wieder auf dem Plan:

Schloss & Park Pillnitz www.schlosspillnitz.de
Verlängert: Sonderausstellung „Ihr Hoheit malt! – Prinzessin Mathilde als Künstlerin“ 1. April - 31. Oktober 2022
Pillnitzer Gartenwochenende am 28. und 29. Mai 2022

Albrechtsburg Meissen www.albrechtsburg-meissen.de
Verlängert: Sonderausstellung „Alterswerke – Kunstgeschichte(n) erzählen“ noch bis 24. April 2022
Albrechts Burgfest und Walpurgisnacht vom 29. April - 1. Mai 2022

Barockschloss Rammenau www.barockschloss-rammenau.com
Sonderausstellung „Drauf geschissen – eine kleine Kulturgeschichte des stillen Örtchens“ noch bis 7. August 2022

Schloss Weesenstein www.schloss-weesenstein.de
Sonderausstellung „Bauer sucht Schloss. Weesenstein in bürgerlicher Hand“ 9. April 2022 - 25. Februar 2024
Neue Gamification-Module für Kinder & Familien in der Dauerausstellung ab Sommer 2022

Schloss Nossen www.schloss-nossen.de
Sonderausstellung „Geld oder Leben – die Karriere des Räuberhauptmanns Lips Tullian“ vom 1. April - 31. Oktober 2022

Klosterpark Altzella www.kloster-altzella.de
Mittelaltermarkt Altzella am 2. & 3. April 2022
Internationales Blues- und Rockfestival Altzella am 26. - 27. Mai 2022

Schloss Moritzburg & Fasanenschlösschen www.schloss-moritzburg.de
Sonderausstellung im Schloss Moritzburg “Augusts Afrika”, Mai 2022 - 31. Oktober 2022
Sonderausstellung im Fasanenschlösschen „Delicate Pleasures – Zarte Freuden“ Ab 30. April 2022 - 31. Oktober 2022

Burg Kriebstein www.burg-kriebstein.eu
Mittelalterliches Burgfest vom 26. - 29. Mai 2022
Erlebnisrundgang „Das Geheimnis von Kriebstein“ ab Sommer 2022

Burg Mildenstein www.burg-mildenstein.de
Verlängert: Sonderausstellung „Mythos August – Geschichte. Macht. Ihr.“ vom 1. April - 31. Oktober 2022
Escape-Game „Das Auge des Zyklopenfürsten“ und neue interaktive Gamification-Module in der Dauerausstellung ab Sommer 2022

Burg Gnandstein www.burg-museum-gnandstein.de 
Schloss Rochlitz
www.schloss-rochlitz.de
Neue Gamification-Module für Kinder & Familien in der Dauerausstellung ab Sommer 2022

Barockgarten Großsedlitz www.barockgarten-grosssedlitz.de 
„Sachsen-Litauen: zwei historische Landschaften in Europa“ ab 18. Juni 2022 - 18. September 2022 in der Unteren Orangerie

www.schloesserland-sachsen.de

Anmeldung Abonnentenverwaltung