PM: Der Christmas Garden Dresden verwandelt Schloss & Park Pillnitz in ein winterliches Lichtermeer

21.10.2020

# 45 | 2020

Neuer Rundweg mit neuen funkelnden Highlights! 
Umfangreiches Hygienekonzept garantiert besinnliches Open-Air-Erlebnis 

In diesem Winter wird der Christmas Garden Dresden bereits zum dritten Mal Groß und Klein in Begeisterung versetzen. Auch 2020 wartet dieses einmalige Format für die ganze Familie mit einem neu konzipierten Rundweg durch das beeindruckende Freigelände von Schloss & Park Pillnitz auf. Zahlreiche neue aufwendige Lichtinstallationen werden dank Millionen von Lichtpunkten und musikalischer Untermalung für ganz besondere winterliche Momente sorgen.

Vom 19. November 2020 bis zum 10. Januar 2021 lädt der Christmas Garden Dresden unter freiem Himmel täglich von 16:30 Uhr bis 22:00 Uhr zum Entdecken und Staunen ein (an den folgenden Tagen ist der Christmas Garden geschlossen: 23./24./30. November, 01./24./31. Dezember 2020). 

Karten gibt es auf www.christmas-garden.de, an den Tageskassen des Besucherzentrums Alte Wache in Schloss & Park Pillnitz und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie auf  www.myticket.de und unter 01806 - 777 111 (0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz). 

Christmas Garden 2020 – sicher und verantwortungsvoll organisiert! 
Eine sichere und verantwortungsvoll organisierte Durchführung der Veranstaltungen und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter*innen sind für den Veranstalter oberstes Gebot.
Dabei ist wichtig, dass Schloss & Park Pillnitz bereits seit dem Sommer für den Publikumsbetrieb geöffnet ist.
Der Christmas Garden sorgt letztlich für eine verlängerte Öffnungszeit dieses Veranstaltungsortes mit besonderem Programm. Die guten Erfahrungen aus den letzten Monaten – auch mit den individuell umgesetzten Maßnahmen – bieten eine erprobte Grundlage für das erweiterte Hygienekonzept. 

Ebenso hilfreich ist, dass das Konzept des Christmas Garden an sich schon die grundsätzlichen neuen organisatorischen Erfordernisse berücksichtigt. Als Freiluft-Event an sehr weitläufigen Orten mit zeitlich gestaffelten Einlasszeiten und aktiv vermiedenem Publikumsstau handelt es sich um ein sehr gut umsetzbares Veranstaltungsformat in diesen Zeiten.

Das erweiterte und umfangreiche Sicherheits- und Hygienekonzept wird einheitlich an allen Standorten umgesetzt und von geschultem Personal begleitet. Es übertrifft die Anforderungen der jeweiligen Verordnungen der Bundesländer und der Veranstalter sorgt dafür, dass die magische Reise nach Einbruch der Dämmerung mit all ihren Inspirationen und Überraschungen von der Einhaltung der Verhaltensregeln nicht geschmälert wird. Zusammen mit den etwa 700 Mitarbeiter*innen des Teams freut sich der Veranstalter in diesem Jahr ganz besonders auf die neue Ausgabe des Christmas Garden und seine Besucher*innen.  

In diesem Jahr erfordert der Besuch von Veranstaltungen gegenseitige Rücksichtnahme, und der Christmas Garden Dresden bittet seine Besucher*innen schon jetzt um Verständnis für die zusätzlich erforderlichen Maßnahmen. Mit den hier verlinkten Erläuterungen wird auf die einzelnen Maßnahmen des Hygienekonzepts separat eingegangen. 

Neue Highlights: Glitzerndes Glockenspiel und höfische Kutsche 
Den Machern des Christmas Garden Dresden liegt es ganz besonders am Herzen, ihren Gästen jedes Jahr aufs Neue ein spektakuläres Erlebnis zu bieten, das sich vom Vorjahr unterscheidet und überraschende Akzente setzt. Über zwei Dutzend Illuminationen erhellen den gut zwei Kilometer langen Rundweg, der sich durch die abwechslungsreiche Parklandschaft schlängeln wird.  

Mit einem überdimensionalen, aus unzähligen Lichterketten bestehenden Glockenspiel, das man durchschreitet, präsentiert der Christmas Garden dieses Jahr eine wundervoll interaktive Installation. Da das Field of Lights im vergangenen Jahr auf so positive Resonanz stieß, wird es diese Illuminierung auch in diesem Winter geben – jedoch mit komplett neuer Programmierung und neu konzipierter musikalischer Untermalung des Komponisten und Sound-Designers Burkhard Fincke.

Dem höfischen Leben vergangener Tage nachempfunden dürfen sich die Besucher auf eine Kutsche mit Pferd freuen, die mit einer Länge von zehn Metern und tausenden Lichtpunkten für Begeisterung sorgen wird. Auf dem Wasser wird es dank aufwendiger Technik romantisch-verträumte Projektionen zu bestaunen geben, die mithilfe von feinstem Sprühnebel in der Luft tanzen.

Für das leibliche Wohl werden in diesem Jahr die Catering-Experten von Marché Mövenpick sorgen. 

Pressestimmen 2019 
„Da würde selbst die Gräfin Cosel (1680-1775) staunen: Ihr einstiges Sommerschloss Pillnitz verwandelt sich ab sofort in den Abendstunden wieder in ein Lichterparadies.“ (Bild.de)  

„Dutzende Illuminationen verbreiten ihre magische Stimmung. So verwandelt sich der See in ein funkelndes Sternenmeer und selbst die berühmte Kamelie wird zauberhaft inszeniert.“ (Dresdner 
Morgenpost) 

Kooperationspartner DVB und Weiße Flotte  
Der Veranstalter des Christmas Garden Dresden freut sich, in diesem Jahr Kooperationen mit den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) sowie der Weißen Flotte bekannt geben zu dürfen. Da nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung steht, empfiehlt der Veranstalter grundsätzlich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.  

Die Dresdner Verkehrsbetriebe verstärken in diesem Jahr an besucherstarken Tagen im Veranstaltungszeitraum die Linie 63 zwischen Spenerstraße und Pillnitz, Schloss auf einen 7,5-Minuten-Takt. Die besucherstarken Tage lauten wie folgt: 
- Fr., 04.12. bis So., 06.12. 
- Fr., 11.12. bis So., 13.12. 
- Fr., 18.12. bis So., 03.01. 
- Fr., 08.01. bis So., 10.01.

Außerdem werden zusätzliche kostenpflichtige Park-and-Ride-Parkplätze (4 Euro) zur Verfügung gestellt: Darunter der bestehende Parkplatz des Waldcampingplatz Pirna und der bestehende Parkplatz des Stadion Pirna. Der kostenlose P+R-Bus startet am Parkplatz „Schloss & Park Pillnitz“ im 15min-Takt und benötigt ca. 30min für die Route (je nach Verkehrslage). Für die 15-Minuten-Taktung werden zwei bis drei Busse mit einer Kapazität von 60 Personen eingesetzt.

Die Weiße Flotte bietet in diesem Winter erstmals eine Lichterfahrt zum Christmas Garden an. Ab dem 19.11.2020 können Besucher immer donnerstags die Lichterwelten des Schloss & Park Pillnitz entdecken. Die Fahrt in den Christmas Garden startet um 17:30 Uhr am Dresdner Terrassenufer und vorbei an den Elbschlössern und dem blauen Wunder bis zum majestätischen Schloss Pillnitz. Dort haben die Besucher zwei Stunden Zeit, um in besinnlicher Ruhe die zauberhafte Welt des Christmas Garden zu bestaunen. Auf der Rückfahrt kann man dann den erlebnisreichen Abend mit einer wärmenden Tasse Glühwein ausklingen lassen. Während der Fahrt nach Pillnitz serviert die Weiße Flotte ein winterliches 3-Gänge-Menü (Buchungsanfragen bitte per E-Mail an: service@sdsgruppe.de)

Inhaber der schlösserlandKARTE und Begleitung erhalten 10% Rabatt auf alle Ticketkategorien an der Abendkasse (Familientickets ausgenommen).

Hintergrundinformationen: 
2016 holte die DEAG Deutsche Entertainment AG dieses Erfolgsmodell erstmals nach Deutschland in den Botanischen Garten Berlin. Der renommierte Lichtdesigner Andreas Boehlke zeichnet seit der erfolgreichen Premiere für die kreative Umsetzung verantwortlich und sorgt auch für die künstlerische Gestaltung der weiteren Standorte in Schloss & Park Pillnitz in Dresden (seit 2018), in der Wilhelma in Stuttgart (seit 2018), im Allwetterzoo Münster (seit 2019), im Botanischen Garten Madrid (seit 2019) sowie von Weihnachten im Tierpark in Berlin (seit 2019). Im vergangenen Winter strömten insgesamt rund 950.000 Besucher zu diesem winterlich-romantischen Highlight, zu dem sich der Christmas Garden innerhalb weniger Jahre entwickelt hat. In der diesjährigen Saison kommen international insgesamt fünf weitere Standorte hinzu: So wird der Christmas Garden auch im Kölner Zoo, in der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz, im Erlebnis-Zoo Hannover, im Sant Pau Recinte Modernista in Barcelona und am Wollaton Castle in Nottingham zu bewundern sein. 

Christmas Garden Dresden 
Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise … 

19. November 2020 – 10. Januar 2021 
Schloss & Park Pillnitz 

Wunsch-Einlasszeiten schon jetzt sichern auf www.christmas-garden.de

Anmeldung Abonnentenverwaltung