16. INTERNATIONALE OBERLAUSITZER LEINENTAGE

16.08.2011

im Barockschloss Rammenau am 27. und 28. August 2011

 

 

Von einer europäischen Begegnung von Kunst, Kultur, Wirtschaft und Tourismus kann man inzwischen bei den „Internationalen Oberlausitzer Leinentagen" im Barockschloss Rammenau sprechen, die am Samstag, dem 27. August eröffnet werden.

 

Zur Schau, die jährlich Tausende anzieht und nunmehr zum 16. Mal stattfindet, werden in diesem Jahr über 250 Aussteller aus verschiedenen europäischen Ländern Europas erwartet, so u.a. aus Österreich, Polen, Tschechien, Schweden, Lettland oder Dänemark.

 

Die Bandbreite der Handwerkskünste ist gewaltig: So sind Textildesigner, Puppenmacher, Pantoffelhersteller, Zinngießer und Korbflechter anwesend, aber auch Glasschleifer, Sattler, Porzellan Modellierer oder Schmuckgestalter. Alle Handwerke werden original vorgeführt und können zum Teil auch selbst ausprobiert oder wieder probiert werden. Ein jährlicher Magnet, der auch 2011 wieder live zu erleben sein wird, sind die Vorführungen „Vom Flachs zum Leinen", an dessen Ende nach vielen Arbeitsschritten der Stoff entsteht, der seit Jahren wieder „in" ist, Leinen. Täglich finden überdies Modenschauen der ausstellenden Designer statt.

Neben dem historischen Leinenmarkt, dem Messegeschehen und den Modenschauen bietet das Schlossensemble mit Park und Meierhof jede Menge Kultur. Von Schlossführungen mit dem Kammerdiener oder der Kammerzofe, über Sonderausstellungen bis hin zu Musik und Unterhaltung unterschiedlicher Genre.

So gestalten Künstler aus verschiedenen Ländern täglich von 10.00 bis 18.30 Uhr die Programme auf zwei Open Air Bühnen. Zu erleben sind Klassik- und Big-Band Klänge, Jazz, Country, Rock & Blues, aber auch Tänze und Episoden europäischer Höfen.

Schloss Rammenau war schon immer ein Ausflugsort für Familien. Deshalb sieht das Rahmenprogramm auch zahlreiche Kinderveranstaltungen vor, wie z.B. Kreativtreffs, Straßentheater, Märchen, historische Fahrvergnügen und vor allem eine große Spielwiese.

Sehr beliebt waren in den letzten Jahren im 5 Hektar großen Park auch die „Ruhezonen". Deshalb sind sie auch 2011 wieder zu finden, wenn eine kleine Erholungspause unverzichtbar ist und man in sphärischen Klängen und Düften schwelgen möchte. Auf das reichhaltige kulinarische Angebot hinzuweisen, erübrigt es sich fast bei Schloss Rammenau, denn das Schloss selbst verfügt über eine exzellente Küche, darüber hinaus sind im gesamten Gelände unterschiedliche Anbieter zu finden.

 

Kontakt:

Schloss Rammenau | Am Schloss 4 | 01877 Rammenau

Telefon: 03594-703559 | rammenau@schloesserland-sachsen.de |www.barockschloss-rammenau.com

facebook.com/schloesserland.sachsen

 

 

Eintrittspreise (Tagespreise):

Erwachsene:  8 € | Kinder bis 7 Jahre: Eintritt frei | ab 7 Jahre: 1 € 

 

 

Alle unsere Pressemitteilungen finden Sie unter

www.schloesserland-sachsen.de/de/presse

 

 

Das Programm:

Das Programm:

Samstag, 27. 08. 2011

 

10.00 Uhr                    

Historischer Leinenmarkt – Handwerk erleben

Design und Kunsthandwerk, Kunst und Historie sowie traditionelle Vorführungen

           

10.00 Uhr                

„Humboldts Erben“

Schloss                                  

Schlossführung  mit der Kammerzofe 

Vorstellung des  restaurierten  Humboldtzimmer

 

 

10.30 Uhr                    

„Laufsteg – ein Weg zurück in die Zukunft“

Meierhof                        

Die Modefachschule Dresden stellt sich vor                

 

 

11.00 Uhr                    

„Der Countdown läuft… “

Schlosspark                 

Polizeiorchester des Freistaates Sachsens

 

 

11.30 Uhr                    

„Vom Flachs zum Leinen“

Ehrenhof                      

Vorführungen historischer Verarbeitungstechnik

 

 

 

13.00 Uhr                   

Eröffnungsfeier

alte Kulturen im modernen Design

 

 

13.30 Uhr                    

„Musik nach Tisch“

Schlosspark                

Duo Concertino                         

 

 

14.00 Uhr                    

„…der Kaiser kommt“

mit Roland Kaiser Double Steffen Heidrich                     

 

 

14.30 Uhr                    

„Fächersprache“

Spiegelsaal                  

Manieren & Tänze der Barockzeit mit les danseurs de Sans, Souci

 

 

15.00 Uhr                    

„Passion“   

Schlosspark                

Große Modenschau der ausstellenden Designer

präsentiert von der Mode Mühle Chemnitz                                                         

 

 

15.30 Uhr                    

„Best of…“ 

Meierhof                                  

mit Roland Kaiser Double Steffen Heidrich

 

 

16.00 Uhr                    

Macondo sun  

Schlosspark                

südamerikanische Rhythmen    

                                     

 

 

16.30 Uhr                    

„Mix-Tour“ |Max Mc. Colgan, Aaron & Jimmy

 Meierhof                     

Folk, Blues & Rock 

 

Sonntag,  28. 08. 2011

 

10.00 Uhr                    

Historischer Leinenmarkt  -  internationale Designer &  

Schlossanlage            

Kunsthandwerker -  Ausstellungen und Vorführungen 

   

10.00 Uhr                   

„Faszination“ verliebt in den Klassizismus

Schloss                       

Die besondere Schlossführung mit der Kammerzofe                                                                 

 

 

10.30 Uhr                    

„Spiegelbilder “

Spiegelsaal                  

bei Menuett &, Bouree,  mit les danseurs des Sans, Souci 

 

 

11.00 Uhr                    

„Die goldenen Zwanziger“

Schlosspark                

Ein musikalisches Feuerwerk mit Filmmelodien der 20-er Jahre

in einer amüsanten Show mit dem Titanic-Orchester

 

 

11.30 Uhr                    

„Szenario“                   

Meierhof                    

Barocke Jonglage  mit Flugträumer

 

 

12.00 Uhr                    

„Vom Flachs zum Leinen“

Ehrenhof                      

Vorführung traditioneller Verarbeitungstechnik                                               

 

 

12.30 Uhr                    

„Hit Mix“ - Rock & Blues von vorgestern, gestern & heute

Meierhof                      

Max Mc Colgan Trio  spielt auf

 

 

13.00 Uhr                    

„Adaptionen – klassisch anders…“

Schlosspark               

Capriccio spielt Ba (rock)

 

 

14.00 Uhr                    

„Leinen los im (Ba)Rock…“

Schlosspark                

Große Designermodenschau mit der Mode Mühle Chemnitz                                                         

 

 

14.30 Uhr                    

„Jahrmarkt“ – das Familienprogramm

Meierhof                      

Artistenduo „Flugträumer“ und den „los Fackellis“

 

 

15.00 Uhr                   

“Klassik trifft Ostrock“                                                                         

Schlosspark                             

Sabine Waszelewski und Klaus-Jürgen Dobeneck

 

 

15.30 Uhr                    

“Vom Flachs zum Leinen“

Ehrenhof                      

Vorführung traditioneller Verarbeitungstechnik                                               

 

 

16.00 Uhr                    

„Carambolage“ Max Mc Colgan Trio

Meierhof

 

 

16.30 Uhr                  

Blues Feeling                                                                 

Schlosspark                

Thomas Stelzer Show zum Ausklang der 16. Leinentage

                                                                                                       Programm Änderungen  vorbehalten!

 

Anmeldung Abonnentenverwaltung