Ostern im Schlösserland Sachsen

15.04.2011

 

Auch dieses Jahr laden die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten zum Osterfest ein. Nach einem

langen Winter bieten österliche Führungen und Wanderungen eine willkommene Abwechslung.

Während der Osterfeiertage locken die staatlichen Häuser mit umfangreichen Programmen für die

ganze Familie. Vom Eierverzieren bis hin zu Märkten und Erlebnisführungen wird alles geboten.

Auf Burg Mildenstein gibt es Geschichten und Verspieltes zum Osterfest für Groß und Klein. Schloss

Rochlitz lädt zur „österlichen Erlebnisführung“ und berichtet vom Glauben im Wandel der Zeit.

Neben Ostereiersuche und Osterführungen wird dieses Jahr auf dem Barockschloss Rammenau mit

dem größten Pinsel der Welt gemalt. Der 7. Töpfermarkt sowie die Eröffnung des

Fasanenschlösschens erwarten Sie auf Schloss Moritzburg. Der Barockgarten Großsedlitz lädt Sie zu

einem ausgedehnten Osterspaziergang ein.

 

 

Die Veranstaltungen im Überblick:

Barockschloss Rammenau

»OSTERN IN DER SCHÖNSTEN LANDBAROCKANLAGE SACHSENS«

Freitag, 22.04.2011 bis Montag, 25.04.2011 | 10:00 - 18:00 Uhr

Erstmalig in Rammenau: der größte Malpinsel der Welt. Mit dem 15m langen Malpinsel können

Kinder und Erwachsene Bilder mit bis zu 8m Seitenlänge malen.

Jeweils 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 14:00 Uhr Osterführungen mit Kammerzofe und

Kammerdiener im Schloss

Schloss- Osterhasen sind von Samstag bis Ostermontag immer an den Nachmittagen mit dem

Hasenmobil in der Schlossanlage unterwegs. Die Bastelstube im Meierhof lädt zur Bemalung von

Ostereiern und Porzellan ein.

Am Ostersonntag

nach dem Eiersuchen laden wir traditionell wieder von 11:30 - 14:00 Uhr zum "Oster Fest Schmaus"

in den Gartensaal des Schlosses ein.

Preis: 30,00 € pro Person, incl. Eintritt, Festschmaus, Getränke und Schlossführung (um Vorbestellung

wird gebeten)

Barockschloss Rammenau | Am Schloss 4 | 01877 Rammenau

Telefon +49 3594 – 7035591 | Telefax +49 3594 – 705983 | rammenau@schloesserland-sachsen.de

 

 

Burg Mildenstein

Geschichten und Verspieltes zum Osterfest

Freitag, 22.04.2011 bis Montag, 25.04.2011 | ab 10:00

Spiele, Geschichten, Zaubersprüche und Ritterliches zum Zuhören und Mitmachen im "Luginsland-

Märchenzelt"

Führungen: Vom Keller bis zum Dachboden sowie Osterbasteleien, Osterlämmer zum Anfassen,

leckeres Osterbrot und andere süße Sachen

Eintritt: Erw.: 5 €/ erm.: 3 €/ Familie: 13 €/

"Drachen, tanzende Engel und eine Jakobsmuschel"

Sonnabend, 23.04.2011 | 13:00 u. 15:00 Uhr

Mit Pater Johannes die Besonderheiten der Kapelle St. Martini, die windigen Stuben und die

Gefängniskapelle entdecken!

Familienführung durch die sakralen Räume der Burg.

Voranmeldung erbeten: Erw.: 5 €/ erm.: 3 €

Eröffnung der Dauerausstellung Teil II

ab 19.04.2011 | 19:00 – 22:00 Uhr

Mit der Eröffnung des zweiten Teils der Dauerausstellung: „Ein Machtsymbol in Stein gebaut“ wurden

nun auch die Ausstellungen zum kurfürstlichen Amt, einschließlich der barocken Amtsküche,

Expositionen zu bedeutenden Persönlichkeiten der Burggeschichte für unsere Besucher im

Vorderschloss zugängig gemacht.

An allen drei Tagen werden ganztätig Führungen durch die Burganlage und speziell zu den neuen

Ausstellungen angeboten.

Burg Mildenstein | Burglehn 6 | 04703 Leisnig

Telefon +49 34321 – 625636 | Telefax +49 34321 – 625636 | mildenstein@schloesserland-sachsen.de

 

 

Burg Gnandstein

In Archiv und Salon – Lebensräume einer Adelsfamilie

Freitag, 22.04.2011, Sonntag, 24.04.2011 u. Montag,25.04.2011 | 11:30, 14:00 u. 16:00 Uhr

Sonnabend, 23.04.2011 | 14:00 u. 16:00 Uhr

Auf dem österlichen Rundgang erhalten Sie Einblicke in historische Räume, die bisher so noch nicht

zu sehen waren. Im ehemaligen "Tanzsaal", dem heutigen Barockraum, zeigen kostbare Möbel,

Porzellane und Gemälde adlige Wohnkultur des 18. Jahrhunderts. Der Besuch des spätmittelalterlichen

Archiv- und Briefgewölbes lässt Sie eintauchen in eine mehr als fünfhundertjährige

Vergangenheit.

Eintritt zzgl. Führungsgebühr Erwachsene: 2,00 Euro | Ermäßigt: 1,00 Euro

Burg Gnandstein | 04655 Kohren-Sahlis

Telefon +49 34344- 61729 | Fax: 034344- 61383 | gnandstein@schloesserland-sachsen.de

 

 

Schloss Rochlitz

Kirche, Glaube, Aberglaube

Sonnabend, 23.04.2011 | 15:00 Uhr

Zur österlichen Erlebnisführung berichtet "Pater Johannes" alias Gästeführer Michael Kreskowsky

vom Glauben im Wandel der Zeiten. Dabei steht auch Herzogin Elisabeth von Sachsen im

Mittelpunkt. Daneben wird die Bedeutung lithurgischer Gewänder und Gegenstände erläutert, die zu

Gottesdiensten verwendet werden.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Voranmeldung unter Telefon +49 3737-492310

erforderlich.

Der Eintritt beträgt 6,00 €/Person.

Schloss Rochlitz | Sörnziger Weg 1| 09306 Rochlitz

Telefon +49 3737 – 492314 | Telefax +49 3737 – 492312 | rochlitz@schloesserland-sachsen.de

 

 

Schloss Weesenstein

"Mein Weesensteiner Osterspaziergang"

Freitag, 22.04.2011, Sonnabend, 23.04.2011, und Montag, 25.04.2011, jeweils 19:00 Uhr

Lesung am Kamin mit Rolf Hoppe und Wolfgang Torkler

Schloss Weesenstein | Am Schlossberg 1 | 01809 Müglitztal

Telefon +49 35027 – 62623 | Telefax +49 35027 – 62628 | Weesenstein@schloesserland-sachsen.de

 

 

Schloss Moritzburg

Ostern ins Fasanenschlösschen

ab 22. April 2011 | 11:00 – 16:00 Uhr

Ab Ostern kann das Fasanenschlösschen wieder täglich in geführten Rundgängen besichtigt werden.

7. Moritzburger Töpfermarkt

23.04.2011 bis 24.04.2011 | 10:00 – 18:00 Uhr

Am Osterwochenende präsentieren zum siebten Mal Keramiker aus allen Teilen Deutschlands einen

Querschnitt ihres Schaffens auf der Schlossinsel. Ob Gebrauchsgeschirr oder Kunstobjekt - die

Besucher dürfen sich auf eine Vielfalt unterschiedlichster Herstellungstechniken, Formgebungen und

Verwendungszwecke freuen.

Ergänzt wird der Töpfermarkt von gastronomischen Angeboten und einem abwechslungsreichen

Veranstaltungsprogramm, wie z.B. Erlebnis- oder Kellerführungen.

Ein Ei aus Porzellan

Donnerstag, 21.04.2011 | 16:00 – 18:00 Uhr

In einem einstündigen Rundgang können die Besucher verschiedenste Porzellane bestaunen um

danach einer Porzellanmalerin aus der Porzellanmanufaktur Meissen beim Bemalen

unterschiedlichster Porzellane über die Schulter zu schauen. Dabei wird in der Königlichen

Schlossküche ein Glas Wein gereicht.

Eintritt: 12 Euro | Voranmeldung empfohlen unter Telefon +49 3 52 07) 873 – 18.

Barock kostümiert zurück in die Vergangenheit

Sonnabend, 23.04.2011 bis Montag, 25.04.2011 | 11:00 – 12:30 Uhr

Gekleidet in detailgetreue Kostüme reisen Kinder von 5-9 Jahre dabei fast 300 Jahre zurück in die

Vergangenheit und begeben sich als Mini-Hofstaat auf Spurensuche nach früheren höfischen Sitten

und Unsitten.

Kinder: 4,50 Euro / Erwachsene zahlen den regulären Schlosseintritt.

Voranmeldung empfohlen unter Telefon +49 35207 873-18

Kaminbrennen im Steinsaal & Jagdhornbläserkonzert

Montag, 25.04.2011 | 10:00 – 17:00 Uhr

Traditionell zum Saisonbeginn werden am Ostermontag im Steinsaal des Barockschlosses die vier

Kamine entzündet. Zusätzlich gibt es hier am Nachmittag (zwischen 15:00 bis 16:00 Uhr) ein

Jagdhornbläserkonzert.

Schloss Moritzburg | 01468 Moritzburg

Telefon +49 35207 – 87310 | Fax: Telefax +49 35207 – 87311 | moritzburg@schloesserlandsachsen.

de

 

 

Albrechtsburg Meissen

Osterprogramm für Kinder

Sonnabend, 23.04.2011 | ab 10:00 Uhr

Ab 10:00 Uhr hoppelt der »Osterhase« durch das Schloss und versteckt Osterüberraschungen.

Von 14:00 bis 18:00 Uhr findet eine große Malaktion für alle Kinder an einer Malwand im Großen

Saal statt.

Eintritt inkl. Schloss:

Erwachsene 4,00 Euro | ermäßigt 2,00 Euro | Familienkarte 9,00 Euro

Albrechtsburg Meissen | Domplatz 1 | 01662 Meißen

Telefon +49 3521- 47070 | Telefax +49 470711 | albrechtsburg@schloesserland-sachsen.de

 

 

Festung Königstein

Schließkapitän Clemens lädt zur Ostereiersuche in den Bärenloch-Kasematten ein!

Sonntag, 24.04.2011 | 9:30 / 10:30 / 12:30 / 14:30 / 16:30 Uhr

Diese unvergessliche Erlebnisführung beginnt auf dem Exerzierboden der alten Kaserne und wird

standesgemäß mit einer kleinen Überraschung in der barocken Friedrichsburg beendet.

Dauer: ca. 20 Minuten

Sonntagsmusik in der Garnisonskirche

Sonntag, 24.04.2011 | 12:00 – 16:15

Jörg Frenzel (Chemnitz) spielt Werke von Bach, Händel u. a

Festung Königstein | 01824 Königstein

Telefon +49 35021 64-607 | Telefax +49 35021 64-609 | info@festung-koenigstein.de

 

 

Burg Kriebstein

Konzert zum Ostermontag

Montag, 25.04.2011 | 16.00 Uhr Großer Festsaal

Trio Infernal

Duc Ngoc Vu - Klavier, Christian Wettin - Klarinette, Tobias Schneider – Violoncello.

Thu Trang Nghiem führt durch das Konzert

Eintritt: 14,00 EUR, erm. 10,00 EUR | VVK: 12,00 EUR, erm. 8,00 EUR

Burg Kriebstein | 09648 Kriebstein

Telefon +49 34327 – 95227 | Telefax +49 34327 – 95222 | kriebstein@schloesserland-sachsen.de

 

 

www.schloesserland-sachsen.de

http://faceboook.com/schloesserland.sachsen

 

Anmeldung Abonnentenverwaltung