Für Meißen

14.06.2010

Staatliche Porzellan Manufaktur MEISSEN® und Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen schließen Kooperationsvertrag

Der Direktor der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen, Dr. Christian Striefler, und der Vorsitzende der Geschäftsführung der Staatlichen Porzellan-Manufaktur MEISSEN® GmbH, Dr. Christian Kurtzke, haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Ziel der Vereinbarung ist es, die Bekanntheit und den Erfolg der Partner auszubauen und Synergien zu beiderseitigem Vorteil, insbesondere für den gemeinsamen Standort Meißen, zu nutzen.

Die Vereinbarung erstreckt sich u.a. auf die allgemeine Zusammenarbeit, in der künftig gemeinsame Maßnahmen und Projekte abgestimmt werden sollen. Darüber hinaus soll in den Verkaufsshops ein Produktaustausch stattfinden und ein Kombi-Ticket für Besucher Meißens entwickelt werden. Die Zusammenarbeit im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bestand bereits im Zuge der Vorbereitung des Jubiläumsjahres, zum Beispiel über das Angebot einer Jubiläums Card. Diese Zusammenarbeit wird im Kooperationsvertrag noch einmal bekräftigt, beispielsweise bei Printmedien, für das Internet oder bei Foto- und Filmaufnahmen. 

Gemeinsame Angebote sollen außerdem im museumspädagogischen Bereich und bei der Besucherlenkung entwickelt werden. Für ausgewählte Gäste soll künftig die gegenseitige kostenfreie Besichtigung der Einrichtungen ermöglich werden. Der aktive Besucheraustausch ist für die beiden Partner, die jeweils für Geschichte, Kultur und die Identität des Freistaates Sachsen stehen, von großer Bedeutung.

Die gegenseitige Unterstützung wurde ebenfalls bei der Konzipierung und Durchführung von Ausstellungen verabredet, beispielsweise ein kostenfreier Transport von Ausstellungsstücken oder die Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen. Auch bei wissenschaftlichen Forschungsvorhaben, wie der weiteren Erforschung von  Produktion und Geschichte des Meissner Porzellans, will man näher zusammenrücken.

Die Kooperationsvereinbarung wurde auf unbestimmte Zeit und als Rahmenvertrag geschlossen und ist nun Grundlage für eine fruchtbare und erfolgreiche Zusammenarbeit zu aller Nutzen.

Anmeldung Abonnentenverwaltung