Eine Schlossanlage - Zwei Museen - Ein Eintritt

27.08.2009

Mehr Service erwartet die Besucher ab dem 1. September 2009 in Pillnitz, denn ab diesem Tage gibt es ein Kombiticket, mit dem man sowohl das Kunstgewerbemuseum im Berg- und Wasserpalais als auch das Schlossmuseum im Neuen Palais besuchen kann. Das „Pillnitz-Kombi-Ticket“ wird an allen Eingängen der Museen sowie an der Alten Wache verkauft. Es kostet 6 Euro, Ermäßigungsberechtigte zahlen 3, 50 Euro. Gleichwohl können die Besucher aber auch weiterhin Einzeltickets für beide Museen erwerben.

Damit nicht genug: In beiden Museen in Pillnitz werden ab dem 1. September 2009 die Jahreskarten der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sowie die Schlösser-Tourenkarte und die Schlösser-Jahreskarte der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten wechselseitig anerkannt.

Das Kunstgewerbemuseum im Bergpalais von Schloss Pillnitz ist Teil der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Das Schlossmuseum wird unter der Verantwortung der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen geführt. Beide Institutionen haben sich auf diese neuen Regelungen verständigt, um den Gästen mit einem verbesserten Ticket-Angebot entgegenzukommen.

Die Kooperation der beiden Institutionen begründet der Direktor der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten, Dr. Christian Striefler so:

„Wir wissen, dass für diesen zusätzlichen Gästeservice Bedarf und Nachfrage vorhanden sind. Und mit diesem neuen Kombi-Ticket sollen sich Schloss und Park Pillnitz als ein Gesamtkunstwerk in das Bewusstsein der Besucher einprägen. Unser Ziel ist, die Zufriedenheit der Gäste zu erhöhen und natürlich auch die Besucherzahlen in beiden Museumsbereichen zu steigern.“

Der Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Prof. Dr. Martin Roth, schließt sich dem an und fügt hinzu: „ Die Gäste in Pillnitz interessieren sich natürlich nicht für verwaltungsrechtliche Zuständigkeiten. Für sie ist wichtig, das museale Angebot zu einem attraktiven Preis wahrnehmen zu können. Deshalb haben wir uns auf diese neue Eintrittspreisregelung verständigt.“

Folgend eine Übersicht mit den wichtigsten Tickettarifen in Pillnitz:

 

Kombiticket                Preis in €    Berechtigte/Bemerkung

Eintritt                                 6  

Ermäßigte                         3,50  

Gruppentarif                      5               ab 10 Personen

Gruppentarif Schüler       1 

2 Erw.+max. 4 Kinder      12            „Familienkarte“

1 Erw.+max. 2 Kinder      6               „Singlekarte“

Schlössertourenkarte                      gegenseitige Anerkennung

Schlösserjahreskarte                      gegenseitige Anerkennung

Jahreskarte SKD                              gegenseitige Anerkennung

 

Ticket Kunstgewerbemuseum      Preis in €

Eintritt Mo-Die                                           3

Ermäßigte Mo-Die                                   2

Eintritt Mi-So                                              4

Ermäßigt Mi-So                                        3

 

Ticket Schlossmuseum                 Preis in €

Eintritt                                                         4

Ermäßigte                                                 2

 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

 

 

Dr. Andrea Dietrich

Leiterin Schlösser und Gärten Dresden

Schloss Pillnitz

August-Böckstiegel-Straße 2

D-01326 Dresden

Tel.: 0351 / 2613 265

Fax: 0351 / 2613 261

Andrea.Dietrich@schloesserland-sachsen.de

www.schloesser-dresden.de

www.schloesserland-sachsen.de

 

Anmeldung Abonnentenverwaltung