Festsaal in der Friedrichsburg
Festung Königstein

Buchungsanfrage

Barockes Lustschlösschen an der Festungsmauer: 1589 als Beobachtungs- und Flankierungsturm erbaut; Erdgeschoss ursprünglich Standort von Geschützen; Obergeschoss als Festsaal genutzt; 1731 Umbau zum barocken Pavillon mit der "Maschinentafel"; 1999 Rekonstruktion des Hubtisches, der zu besonderen Anlässen gemietet werden kann; Festsaal heute auch Standesamt

Rauminformationen

Raumgröße 70 qm
Plätze 24 Reihenplätze
24 Bankettplätze
Technische Ausstattung

Musikanlage

Nutzungszeitraum

Mai bis Oktober

Behindertengerecht Nein
Besondere Angaben

Rauchverbot, Toiletten in benachbartem Gebäude (nicht behindertengerecht)

Essen & Trinken

Küche im Erdgeschoss; Cateringempfehlung: Restauration Festung Königstein GmbH, Telefon 035021 64-444, www.festung.com, info@festung.com

Preise

Grundmiete 500 EUR
Preisinformationen

Miete und Nebenkosten werden nach dem erforderlichen Aufwand berechnet.

Lage & Anreise

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (39 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A 17
    Dresden - Pirna (Abfahrt Pirna, weiter auf B 172 in Richtung Bad Schandau)

S-Bahn

Bus

  • 241
    Pirna – Königstein – Hinterhermsdorf (Nationalparklinie)

Schiff

  • Dresden – Königstein – Bad Schandau

Festungsexpress

  • von der Stadt Königstein und vom Parkhaus 

Wanderwege

  • von der Stadt Königstein zur Festung (30 – 45 Minuten) 

Kontakt

Festung Königstein

Am Königstein | 01824 Königstein

+49 (0) 35021 64607
info@festung-koenigstein.de

Weitere Informationen unter:
www.festung-koenigstein.de