Sonderausstellung »Mythos August - Geschichte. Macht. Ihr.«

Wann:
Sa 21.03.2020 bis So 01.11.2020
Wo:
Schloss Moritzburg auf Karte zeigen
Preise:
8,00 Euro | ermäßigt 6,50 Euro
Für Kinder geeignet:
ja, ab 12 Jahren empfohlen
dauerausstellung Ausstellung
dauerausstellung Sonder-Ausstellungen

Was ist er nicht alles für die Sachsen gewesen: Landesvater, Baulöwe, Kunstmäzen, Ladykiller, Salonlöwe, Hufeisenverbieger, Polenkönig  –  August der Starke, ehemaliger sächsischer Kurfürst hat mittlerweile fast schon Supermannqualitäten. Doch vieles davon ist nur ein Mythos.

Nicht der historische August soll Thema sein, sondern der verklärte, der glorifizierte, der übertriebene August der Starke steht hier zur Debatte. Erleben Sie von März bis November 2020 die Sonderausstellung zu Augusts 350. Geburtstag im prächtigen Schloss Moritzburg.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (15 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW 

  • A4
    Abfahrt Dresden-Wilder Mann (Ausschilderung folgen)
  • A13
    Abfahrt Radeburg (Ausschilderung folgen)

Busreisegruppen

  • aussteigen an der Bushaltestelle Schloss, Parken auf den Kutschgeteichparkplatz, Aufnahme der Gäste an der Haltestelle Markt

ÖPNV

  • Zug bis Dresden-Neustadt | weiter mit Bus 477 Richtung Radeburg

Bus

  • Linie 477 Richtung Dresden, Bahnhof Neustadt über Reichenberg, Moritzburg, Berbisdorf, Radeburg nach Großenhain
  • Linie M von Meißen nach Moritzburg

Tipp:

  • Die Historische Schmalspurbahn „Lößnitzdackel“ von Radebeul bis Moritzburg nutzen 
    Anfahrt nach Radebeul/Ost mit S-Bahn (Dresden - Meißen).
    Weitere Informationen unter http://www.loessnitzgrundbahn.de/

Anreise mit Bus und Bahn

Veranstaltungsort

Schloss Moritzburg

Service-Zeiten:
Mo - Sa: 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Schloßallee | 01468 Moritzburg

+49 (0) 35207 873-18
moritzburg@schloesserland-sachsen.de

Weitere Informationen unter:
www.schloss-moritzburg.de/de/startseite/