Ökumenischer Gottesdienst zum Tag der Heiligen Ursula

Wann:
Fr 23.10.2020
17:00 - 19:00 Uhr
Wo:
Schloss Voigtsberg auf Karte zeigen
Preise:
Der Eintritt zum Gottesdienst ist selbstverständlich frei.
Für Kinder geeignet:
ja, ohne Altersangabe
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
konzerte_on Konzerte und Theater
familien Familien und Kinder

Schloß Voigtsberg begeht zum ersten Mal Gottesdienst zum Tag der Heiligen Ursula


Ihr Leben war durch das Martyrium geprägt und machte sie bereits im 5. Jahrhundert nach Christus zu einer Legende: die Heilige Ursula. Da in diesem Jahr der traditionelle ökumenische Gottesdienst zum Tag des Heiligen Georg entfallen musste, wird nun - in Reminiszenz an das bekannte Stifterehepaar Edmund und Ursula Meiser - der Tag der Heiligen Ursula mit einem ökumenischen Gottesdienst begangen. Ursula Meiser, u.a. Trägerin des Saarländischen Verdienstordens, zeichnet sich seit Jahren als wohlwollende Unterstützerin der altehrwürdigen Burganlage aus und setzt sich auch stets federführend für die kirchlichen Belange ein. Dem Gottesdienst werden Pfarrer der ev.-luth. Kirchgemeinde Oelsnitz/Vogtl. und der Katholischen Pfarrei „Herz Jesu“ Plauen vorstehen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Plauen  (12 km)

Veranstalter

Museen Schloß Voigtsberg

Schlossstraße 32

08606 Oelsnitz/Vogtl.

Veranstaltungsort

Schloss Voigtsberg

Schloßstraße 32 | 08606 Oelsnitz/Vogtl.

+49 (0) 37421-729484
museum@schloss-voigtsberg.de

Weitere Informationen unter:
www.schloss-voigtsberg.de