Lichtkunst zur Torgauer Nacht der Kirchen und Museen

Wann:
Sa 03.10.2020
18:00 - 22:00 Uhr
Wo:
Schloss Hartenfels auf Karte zeigen
Preise:
Für Kinder geeignet:
Für Kinder ab 8 Jahren.
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
führungen Führungen und Aktionen
familien Familien und Kinder

Anlässlich der Einweihung der Schlosskirche durch Martin Luther am 5. Oktober 1544 und gleichzeitig anlässlich des 30. Jahrestages der Deutschen Einheit lädt die Stadt Torgau am Samstag, den 03. Oktober 2020 von 18 bis 22 Uhr zu einer "Nacht der Kirchen und Museen" ein.

Sechs Torgauer Museen sind bis 22 Uhr geöffnet und bieten Themenführungen und besondere Aktionen an. 
Der Künstler Ingo Bracke wird die Torgauer Stadtkirche und die Schlosskirche in atmosphärisches Licht tauchen.
Unter dem Motte "Liebe in Zeiten der arrangierten Ehe" können Sie auf Schloss Hartenfels um 18 und 20 Uhr bewegenden Anekdoten über die Liebe zwischen den Paaren lauschen, die vor 500 Jahren auf Schloss Hartenfels lebten oder heirateten.

Ein Kunsthof im Hahnemann-Haus, Führungen in den Häusern des Museumspfades und in den Ausstellungen von Schloss Hartenfels sowie Poetry-Slam in der Wintergrüne gehören ebenfalls zum Programm. Nähere Informationen unter www.torgau.de

Das passende Angebot für alle Nachtschwärmer.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Leipzig  (50 km)

Informationen zur Ankunft:

Veranstaltungsort

Schloss Hartenfels

Schloßstraße 27 | 04860 Torgau

+49 (0) 3421 70140
info@tic-torgau.de

Weitere Informationen unter:
www.schloss-hartenfels.de