Die Altmeister im Schloss: Tizian, Cranach und der Georg
So 01.01.2017 bis So 31.12.2017 11:00 - 17:00 Uhr | Schloss Voigtsberg

Ausstellungen

Sakrale Werke begeistern Kunstliebhaber

Ein wenig blass erscheint sie ja dem Betrachter schon: Katharina von Österreich, die spätere Königin von Polen und Herzogin von Mantua. Im lebensgroßen Bildnis der Erzherzogin, geschaffen um 1548 von Tiziano Vecellio (genannt "Tizian"), ist neben dem Treuehund der Gonzagas und der feinen Malarbeit des Meisters vor allem eines zu erahnen: zeitlebens leidet Katharina an Gicht und Epilepsie. Weil sie zudem keine Kinder bekommen kann, zog sie sich während ihrer Ehe mit Sigismund II. August, König von Polen, auf das Schloss in Linz zurück.

Das ist natürlich nur eine Geschichte hinter den altmeisterlichen Arbeiten, die heute im Fürstensaal auf Schloß Voigtsberg zu bewundern sind. Neben der "Maria mit dem Salbgefäß" von Lucas Cranach d.Ä., den Antwerpener Meistern oder der tollen Figur des Heiligen Georg - geschaffen von einem normannischen Bildhauer - gibt es hier Geschichte und zudem viele Geschichten zu erfahren. Und am Ende einer Führung steht oft die Frage: wie kommen all diese phantastischen Arbeiten hier auf das Schloss? Finden Sie es doch einfach heraus...

Veranstaltungsdetails

Termin So 01.01.2017 bis So 31.12.2017 11:00 - 17:00 Uhr
Preise Der Fürstensaal und die Altmeister sind im Eintritt in die Museen Schloß Voigtsberg enthalten.
Für Kinder geeignet Ja, ohne Altersbegrenzung
Umgebung innen
Raum Fürstensaal

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Plauen  (12 km)

Veranstalter

Museen Schloß Voigtsberg

Schlossstraße 32

08606 Oelsnitz/Vogtl.

Veranstaltungsort

Schloss Voigtsberg

Schloßstraße 32 | 08606 Oelsnitz/Vogtland

+49 (0) 37421-729484
museum@schloss-voigtsberg.de

Weitere Informationen unter:
www.schloss-voigtsberg.de

Mit nur einer Karte durchs Schlösserland

Schloesserland Sachsen schloesserlandkarte eine Karte fuer 50 Haeuser

mehr Informationen