Starke Freunde gesucht.

Orangenbäumchen beziehen ihr Winterquartier 

Die Orangenbäumchen aus dem Dresdner Zwinger haben nun ihr Winterquartier im Barockgarten Großsedlitz bezogen. Alle Bäumchen haben den Sommer gut und ohne größere Schäden überstanden. Ab Mai 2018 kehren sie wieder in den Dresdner Zwinger zurück. Genießen Sie bis dahin die beeindruckenden Aufnahmen der Bäumchen in unserem neuen YouTube Video!

4. Jahreshauptversammlung im Barockschloss Rammenau

Die 4. Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Schlösserland Sachsen e.V. fand am 19. November im Barockschloss Rammenau statt.

2. Bankpatentreffen auf Schloss Moritzburg

Am 24. September 2017 kam das seit 2015 laufende Spendenprojekt „historische Parkbänke für die Kulturlandschaft Moritzburg“ zum Abschluss. Einige der Spender folgten der Einladung des Freundeskreises und nahmen die in der letzten Woche aufgestellten letzten 13 Bänke persönlich unter Begutachtung. Insgesamt 23 neue Parkbänke schmücken nun die Kulturlandschaft um das Areal von Schloss Moritzburg und dem Fasanenschlösschen. Dank unserer Bankpaten und ehrenamtlicher Helfer konnten die Bänke für die die Liegenschaft der Staatlichen Schlösser, Burgen und Garten finanziert werden.

3. Sächsischer Schlössertag in Schlettau

Am 26. August 2017 fand im Schloss Schlettau der 3. Sächsische Schlössertag statt. Es war ein Tag voller Impulse, Tipps und Netzwerken rund um die Schlösser, Burgen und Gärten Sachsens.

Pionierphase nach drei Jahren erfolgreich abgeschlossen

Bei der 3. Jahreshauptversammlung am 18. Juni auf Schloss Hirschstein bei Meißen zieht der Vorstand positive Bilanz und läutet die Konsolidierungsphase ein. Wir sind stolz auf 178 Mitgliedschaften und rund 200.000 Euro Spendenabschlüsse für Sachsens Schlösserwelt. Sobald die Eintragungen im Vereinsregister abgeschlossen sind, werden der neu gewählte Vorstand und die Beiräte unten stehend bekannt gegeben. In unserer Pressemitteilung 6/2017 können Sie weitere Details nachlesen.

Für 9 Bäume sind noch Patenschaften zu vergeben

Mit einer Patenschaft:

  • spenden Sie 550 EUR pro Jahr
  • wählen Sie ein spezielles Orangenbäumchen aus
  • erhalten Sie ein persönliches Namensschild an Ihrem Orangenbaum im Dresdner Zwinger

Helfen Sie mit den Dresdner Zwinger als Orangerie wiederzubeleben - werden Sie Baumpate.

>Werden Sie jetzt noch Baumpate!

Ihre Vorteile mit der mitgliedsCARD

Bild der MitgliedsCARD des Vereins Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V.

Als Mitglied in unserem Verein erhalten Sie und eine Begleitung freien Eintritt zu unseren exklusiven Veranstaltungen. Dazu berechtigt Sie Ihre mitgliedsCARD, die Sie zu den Veranstaltungen vorzeigen.

Von der Berarbeitung Ihres Antrags auf Mitgliedschaft bis zum Erhalt Ihrer MitgliedsCARD dauert es zirka 6 bis 8 Wochen.

Sie erhalten außerdem zweimal jährlich im Frühjahr und Spätjahr unser Mitgliedermagazin »aufgeschlossen« sowie monatlich unseren Online-Newsletter mit aktuellen Informationen.

Nur als Besitzer einer schlösserlandKARTE erhalten Sie auch kostenfreien Eintritt in die Schlösser, Burgen und Gärten Sachsens.

Der Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V. unterstützt die folgenden Spendenprojekte:

Die Rückkehr der Orangenbäume in den Dresdner Zwinger

Projektziele:

  • Aufstellung von 80 Bitterorangenbäumen aus Italien in den 4 Kompartimenten des Zwingerpaterres
  • Wiederherstellung des Ursprungszustand des Dresdner Zwingers als Orangerie
  • Wiederbelebung des ursprünglich als Orangerie geschaffenen Zwingerensemble, welches heute nicht mehr im Kontext mit seiner ursprünglichen Bestimmung gesehen wird
  • Vermittlung des geschichtlichen Zusammenhangs durch die Aufstellung der Orangenbäume als Exponate

Mehr Informationen

Restauration der Orgel in der Colditzer Schlosskapelle

Restauration der Orgel im Schloss Colditz

Projektziele:

  • Restauration von 792 Pfeifen
  • Die Kapelle von Schloss Colditz als perspektivischen Konzertort wieder nutzbar machen und historisch nachbilden
  • Nachhaltige Attraktivitätssteigerung für die Besucher des Schlosses

Mehr Informationen

Schloss Lauterbach bekommt seinen Turm zurück

Restauration des Schlossturms Lauterbach

Projektziele:

  • Wiederherstellung des charakteristisch wertvollen Turms für das 300 Jahre alte Barockschloss
  • Bewahrung des Schlosses und seiner historischen Substanz
  • Das Schloss in seiner Umgebung bekannt machen und die Geschichte erlebbar gestalten
  • Wiedergestaltung eines geschichtsträchtigen Ortes außerhalb der Stadt

Mehr Informationen

Parkbänke für die Kulturlandschaft in Moritzburg*

Projektziele:

  • Aufstellung von 23 historischen Parkbänken in den Alleen der Kulturlandschaft Moritzburg
  • Schaffung von Sitzmöglichkeiten, die zum entspannten Verweilen einladen
  • Die historische Gestaltung des Areals, nach dem Vorbild des Barock und Rokoko, um die Kulturlandschaft authentischen wiederzubeleben

Mehr Informationen

*Das Projekt ist abgeschlossen. Wir konnten Patenschaften für 23 Bänke vergeben.

Sie sind an den Projekten des Freundeskreises interessiert und möchten sich an den Aufgaben des Vereins beteiligen?

Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und werden Sie Mitglied!

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

Anrede
Anrede

Kontakt

Freundeskreis
Schlösserland Sachsen e.V.
c/o Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH 

Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden

+(49) 351 56391 1002

Sie möchten den Freundeskreis unterstützen?

Ihre Spende zur Unterstützung der Vereinsarbeit oder für einzelne Projekte nehmen wir gern entgegen.

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE21 8502 0500 0003 6562 00
BIC: BFSWDE33DRE

Hinweis: Bei Spenden im Überweisungsträger sind grundsätzlich Name und Adresse anzugeben. Sie erhalten dann automatisch am Ende des Jahres eine Spendenbescheinigung.

Termine

  • Juni 2018 Mitgliederversammlung im Schloss Leuben (bei Oschatz)
  • Sommer 2018 4. Sächsischer Schlössertag (Ort wird zeitnah bekannt gegeben)

Der „Freundeskreis Schlösserland Sachsen e.V.“ wurde am 21. November 2013 im Dresdner Zwinger ins Leben gerufen.

Dafür sorgten rund 40 "Starke Freunde", die sich zukünftig für die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen engagieren werden und neue Mitglieder gewinnen möchten. Aktuell umfasst der Verein 178 Mitgliedschaften.

Der Vorstand umfasst folgende Personen:

Matthias_Donath_Vorstand_Freundeskreis
Vorsitzender - Dr. Matthias Donath

Vorsitzender - Dr. Matthias Donath

Kontakt: Matthias.Donath@schloesserland-freundeskreis.de

Aufgabenbereiche:

  • Repräsentation und Außenvertretung
  • Redaktionsleitung aufgeschlossen
  • Einladung zu Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen
  • Ansprechpartner Geschäftsführer SBG
  • Ansprechpartner Kuratorium
  • Ansprechpartner Beirat »Strategie & Netzwerke«
  • Protokollführung und –archivierung
  • Mitgliederakquise

 

 

Ulrike Peter Vorstand Freundeskreis
Erste Stellvertreterin - Ulrike Peter

Erste Stellvertreterin - Ulrike Peter

Kontakt: Ulrike.Peter@schloesserland-freundeskreis.de

Aufgabenbereiche:

  • Leitung der Geschäftsstelle
  • Corporate Design und Markenschutz
  • Kooperationen und Presse
  • Mitgliederveranstaltungen und Sonderprojekte
  • Spendenprojekt Orangen im Dresdner Zwinger
  • Spendenprojekt Parkbänke Moritzburg
  • Ansprechpartner für den Beirat »Projekte & Veranstaltungen«
  • Onlinemarketing und Newsletter
  • Mitgliederakquise

 

 

Zweite Stellvertreterin - Kerstin Pollmer

Zweite Stellvertreterin - Kerstin Pollmer

Kontakt: kerstin.pollmer@schloesserland-freundeskreis.de

Aufgabenbereiche:

  • Mitgliederakquise
  • Spendenprojekt Colditz
  • Jahrestreffen mit lokalen Fördervereinen
  • Ansprechpartnerin lokale Freundeskreise
  • Ansprechpartnerin Beirat »Marketing, Mitglieder, Fundraising«

 

 

Vorstand Ehrenamt - André Jäger

Vorstand Ehrenamt - André Jäger

Kontakt: Andre.jaeger@schloesserland-freundeskreis.de

Aufgabenbereiche:

  • Ansprechpartner und Betreuung der vier Beiräte, Teilnahme an Sitzungen
  • Verstärkung der internen Kommunikation zwischen Ehrenamtlichen und Gremien im Verein
  • Organisation und Koordination der Ehrenamtlichen für Veranstaltungen und Projekte in den sächsischen Schlössern (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung)
  • Mitgliederakquise
Hertha_Steincke_Vorstand_Freundeskreis
Schatzmeisterin - Hertha E. Steincke

Schatzmeisterin - Hertha E. Steincke

Kontakt: Hertha.E.Steincke@schloesserland-freundeskreis.de

Aufgabenbereiche:

  • Buchhaltung, Zahlungseinzug und Mahnwesen
  • Jahresabschluss Steuern
  • Zuwendungsbescheinigungen
  • Verwaltung
  • Finanzplanung
  • Führung der Mitgliederdatei
  • Vergabe der Mitgliedsnummern und Versendung Aufnahmeschreiben

 

 

Schriftführerin - Uta Moritz

Schriftführerin - Uta Moritz

Kontakt: uta.moritz@schloesserland-freundeskreis.de

  • Protokollführung bei Vorstandssitzungen und Mitgliederversammlungen,
  • Protokoll archivierung
  • Redaktionelle Erarbeitung des monatlichen Newsletters
  • Mitgliedermagazin „aufgeschlossen“: Redaktionelle Erarbeitung der Vereinsinformationen, Lektorat
  • Mitgliederversammlung: Organisation der Veranstaltung, Redaktionelle Erarbeitung der Einladung, Führung d er Teilnahmelisten, Archivierun g der Unterlagen
  • Monatliche Bestellung und Versendung der MitgliedesCARDs an neue Mitglieder
  • Mitgliederakquise

Die Arbeit des Vorstands wird unterstützt durch vier Beiräte.

Gern können Sie als Mitglied in einem der Beiträte mitarbeiten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Sprecher.

Beirat Mitglieder Kontakt
»Strategie & Netzwerke« Rudolf von Bünau (Sprecher) rudolfvonbuenau@gmx.de
Dr. Martin Grzelkowski dr.grzelkowski@t-online.de
Peter Patt Patt-Chemnitz@t-online.de
Enrico Böttcher e.boettcher@fuchs-girke.com
»Projekte & Veranstaltungen« Bernhard Schareck (Sprecher) b.schareck@gmx.de
Helga Förster foerster-helga@web.de
Dr. Anne-Simone Rous asrous@gmail.com
Uwe Müller kontakt@augustusrex.de
»Marketing, Mitglieder, Fundraising« Stephan Grabowski (Sprecher) 017663219325@o2online.de
Dietmar Möschner d.moeschner@googlemail.com
Cornelia Hippe-Kasten gf@gesellschaft-schloss-colditz.com
Anne-Katharina Borowski anne@sv-borowski.de
»Gärten & Gestaltung« Jan Weber (Sprecher) info@baumblick.de
Peter Ranft ranftpeter@googlemail.com
Rainer Koschnick r-i-k@gmx.de

Das Kuratorium besteht aus

  • Yadegar Asisi
  • Stéphane Beemelmans
  • Monika von Breitenbuch
  • Dr. Christoph Hollenders
  • Alexandra Prinzessin zur Lippe
  • Rudolf von Bünau

Das Land Sachsen hat 23 der landesgeschichtlich bedeutendsten Schlösser, Burgen, Gärten und Klöster in drei landeseigenen gemeinnützigen GmbHs organisiert.

Ein übergreifender Freundeskreis kann die Arbeit dieser verwaltenden Einheiten sinnvoll ergänzen. Dabei soll eine enge Zusammenarbeit mit den lokalen Fördervereinen der einzelnen Häuser gepflegt werden. Verbinden Sie gesellschaftliches Engagement mit Kulturgenuss in einem einzigartigen Schlösserland.

Helfen Sie mit die sächsischen Schlösser, Burgen, Gärten und Klöster zu bewahren und zu erhalten.

Zeigen Sie Ihre Verbundenheit mit Ihrer Heimat durch aktives Engagement und treffen Sie auf Menschen, die sich mit Ihnen gemeinsam und mit vereinten Kräften an diese große Arbeit machen.

5 gute Gründe dabei zu sein

  • Mir gefällt es, mit vereinten Kräften etwas für die Bewahrung unserer Schlösser, Burgen und Gärten zu tun – und Teil einer starken Gemeinschaft zu sein.
  • Ich möchte mein Engagement mit Genuss verbinden – jedes Jahr sächsische Kultur und sächsische Gastfreundschaft genießen – gemeinsam mit anderen.
  • Ich möchte mich mit Gleichgesinnten treffen und austauschen.
  • Ich möchte Geld spenden und sehen können, was es bewirkt.
  • Ich möchte etwas für meine Heimat tun.

Jetzt dabei sein - Informieren Sie sich mit unserem Newsletter

JA, ich bin an einer Mitgliedschaft interessiert und möchte weitere Informationen zum Freundeskreis über den Newsletter erhalten.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind erforderlich.

Anrede
Anrede