Rosengeflüster - Eine Freiluftveranstaltung

Wann:
Do 16.07.2020
14:30 Uhr
Wo:
Schloss Lauenstein auf Karte zeigen
Preise:
3,00 €
Für Kinder geeignet:
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
vorträge_off Created with Sketch. Vorträge und Lesungen

Im romantischen Schlossgarten blüht und duftet es zurzeit wunderbar.

Zwischen Rosen und blühenden Kräutern liest

Ines Hommann "Literarische Kostbarkeiten über die Rose"

Die Rose ist eine Zierpflanze, die bereits seit Jahrhunderten die Menschen fasziniert. Ihr zarter Duft, die feinen Blätter und wundervollen Farben haben die Menschen seither nicht nur fasziniert, sondern die Rose auch zu einem christlichen Symbol werden lassen. So ranken sich um die Rose alte Sagen, die es wert sind, wieder aus der Vergessenheit hervorgeholt werden. Berühmte Dichter beschrieben und besangen die Rose später im Mittelalter und selbst in heutigen Tagen inspiriert die Königin der Blumen viele Dichter zu einzigartigen Werken.
Ines Hommann bietet in ihrer Lesung einen bunten Rosenreigen an Sagen, Gedichten und Märchen rund um die zarte Blüte, gespickt mit einigen interessanten Fakten über die Rose.

Dazu reichen wir ein Glas Rosenbowle.

Wir bitten um Voranmeldung und freuen uns über eine Spende.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (43 km)

Informationen zur Ankunft:

Veranstaltungsort

Schloss Lauenstein

Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein

Stadtteil Lauenstein | 01778 Altenberg

+49 (0) 35054 25402
info@schloss-lauenstein.de

Weitere Informationen unter:
www.schloss-lauenstein.de