Familien-Bande · Grafiken & Skulpturen von Ingeborg & Marco Flierl

Wann:
Sa 30.05.2020 bis So 30.08.2020
14:00 - 17:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo - Fr: 10.00 - 12.30 Uhr& 14.00 - 17.00 Uhr / Sa + So: 14.00 - 17.00 Uhr
Wo:
Königliche Anlagen Bad Elster auf Karte zeigen
Preise:
Eintritt frei
Für Kinder geeignet:
Ja, ohne Altersangabe
dauerausstellung Ausstellung
dauerausstellung Sonder-Ausstellungen

In dieser Ausstellung präsentieren sich zwei Generationen einer Berliner Künstlerfamilie in Bad Elster: Die Ausstellung der 94-jährigen Ingeborg Flierl ist eine Zeitreise zurück in ihr frühestes Schaffen, ein Blick in die Vergangenheit. Farbenfrohe Gobelins geben Einblicke in ihre künstlerische Sehweise. Grafische Linien vergegenwärtigen zurückliegende Zeiten und markieren Geschehnisse. Sie charakterisieren Atmosphäre und geistige Haltung jener Jahre in Berlin. Ihr Sohn Marco Flierl wurde 1963 als viertes Kind der Familie geboren. Sein künstlerischer Mittelpunkt ist die Bildhauerei. Alle seine Skulpturen durchlaufen die Metamorphose verschiedener Ausgangsmaterialien bis hin zum Bronzeguss, der sich mit farbig patinierten Oberflächen präsentiert. Skulpturen in klassischer Formensprache finden sich neben narrativen Bildwerken und abstrahierenden Plastiken, die sich aus in Prismen aufgelösten Flächen zu einer klaren Form zusammenfügen. Die Ausstellung präsentiert so ein interessantes Zusammenspiel von Skulpturen, Grafiken und Bildteppichen im Zeichen der Familien-Bande, als Art Gegenüberstellung zweier Generationen in einem Raum.

Veranstaltungsdetails

Umgebung innen
Raum KunstWandelhalle Bad Elster

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Chemnitz  (80 km)

Informationen zur Ankunft:

Veranstalter

www.chursaechsische.de

Veranstaltungsort

Königliche Anlagen Bad Elster

Touristinformation Bad Elster

Badstraße 25 | 08645 Bad Elster

+49 (0) 37437 53 900
touristinfo@badelster.de

Weitere Informationen unter:
badelster.de