Historische Kaffeezeit

Wann:
So 02.08.2020
13:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Schloss und Park Lichtenwalde auf Karte zeigen
Preise:
5,- € Erw. / 4,- € erm.
Für Kinder geeignet:
ja
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
führungen Führungen und Aktionen
familien Familien und Kinder

Eine gräfliche Plauderei im Lichtenwalder Schlosspark

Obwohl der Veranstaltungssommer in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie fast komplett ausfallen muss, können sich MISKUS-Freunde und -Gäste nun doch noch auf einen aktuellen Veranstaltungstermin freuen: Eine Historische Kaffeezeit.

Graf und Gräfin zu Vitzthum (alias Miskus-Geschäftsführer Jörn Hänsel und Birgit Lehmann) laden neugierige Besucher zu einem kurzweiligen Kaffeenachmittag in den romantisch-schönen Schlosspark zu Lichtenwalde ein. Die Herrschaften plaudern über Wichtiges und Unwichtiges, verraten Neuigkeiten aus der Residenz und schwatzen über die vergnüglichen und misslichen Zeiten im gräflichen Corona-Alltag. Als besonderer Gast wird Max von Gluchowe begrüßt.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Chemnitz  (10 km)

Informationen zur Ankunft:

Eingeschränkt behindertenfreundlich.

Veranstalter

Eine gemeinsame Veranstaltung des Mittelsächsischen Kultursommers Miskus mit der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH.

Veranstaltungsort

Schloss und Park Lichtenwalde

Schlossallee 1 | D-09577 Niederwiesa, OT Lichtenwalde

+49 (0) 37291 3800
service@die-sehenswerten-drei.de

Weitere Informationen unter:
www.die-sehenswerten-drei.de