Terrassenkonzert

Wann:
So 21.08.2022
18:00 - 19:00 Uhr
Wo:
Richard-Wagner-Stätten Graupa auf Karte zeigen Das Haus hat für die Zeit während der Veranstaltung geschlossen.
Preise:
16 Euro, erm. 12 Euro
Für Kinder geeignet:
ab 12 Jahre
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
konzerte_on Konzerte und Theater
Ticket online buchen

Unter dem diesjährigen Thema Canaletto 300 wird auch in den Wagnerstätten MUSIK FÜR CANALETTO erklingen.

Es werden gespielt Werke von Veracini, Graun, Merula, Uccellini sowie eine kleine Sonate „Das Jägerhorn“ eines anonymen Meisters des 17. Jh..

Das Ensemble „Fürsten-Musik“ besteht aus Anne Schumann und Anke Strobel an Barockviolinen, Klaus Voigt mit der Viola da spalla sowie Andrea Baur am Theorbe.

Die Veranstaltung beginnt 18 Uhr auf der Terrasse des Jagdschlosses Graupa, Eintritt ist ab 17 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in den Festsaal verlegt. Es gibt eine Pause, insgesamt ca. 2 Stunden Aufenthalt einplanen.

Ermäßigt sind Schüler, Studenten. Die Begleitperson eines Schwerbehinderten mit Ausweis B hat freien Zutritt. Es gibt keinen Tageskassenzuschlag.

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Pirna

Informationen zur Ankunft:

Bus und Bahn

Ihr Weg zu uns mit der Deutschen Bahn

Veranstaltungsort

Richard-Wagner-Stätten Graupa

Tschaikowskiplatz 7 | 01796 Pirna

03501 46 19 65-0
wagnerstaetten@pirna.de

Weitere Informationen unter:
www.wagnerstaetten.de