Tagung „Die barocke Idee“ | Konference „Barokní idea“

Wann:
Do 13.06.2019 bis Fr 14.06.2019

13.06.2019: 10:00 - 20:30 Uhr | 14.06.2019: 9:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Barockgarten Großsedlitz auf Karte zeigen
Preise:
Für Kinder geeignet:
nein
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
vorträge_off Created with Sketch. Vorträge und Lesungen

Im Rahmen der Tagung widmen sich der Barockgarten Großsedlitz und Schloss Děčín barocken Schloss- und Gartenanlagen in Sachsen und Böhmen.

Barocke Gartenkunstwerke sind Teil einer barocken Idee, die neben militärischer Stärke, prachtvollen Residenzen und kostbaren Kunstsammlungen fürstliche Macht repräsentieren sollte und dem Repräsentationsbedürfnis barocker Herrscher mit absolutem Machtanspruch Ausdruck verliehen. In ihnen widerspiegelt sich die universal aufgefasste Existenz des Fürsten mit göttlichem Herrschaftswillen. Als Symbole absolutistischer Machtvollkommenheit prägen sie bis heute die Kulturlandschaft Zentraleuropas.

 

V rámci konference se barokní zahrada Großsedlitz a zámek Děčín věnují barokním zámkům a zahradách v Sasku a v Čechách.

Díla barokního zahradního umění díla jsou součástí barokní ideje, která měla spolu s vojenskou silou, nádhernými rezidencemi a skvostnými uměleckými sbírkami reprezentovat absolutní knížecí moc a vyjádřit potřebu reprezentace barokního vládce. V nich se zrcadlí univerzálně chápaná existence knížete s božskou vladařskou vůlí. Jako symbol absolutistické dokonalosti moci se dodnes projevuje kulturní krajina střední Evropy.


Programm | Program

 

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (18 km)

Informationen zur Ankunft:

S-Bahn

  • S1 Meißen-Dresden – Pirna – Heidenau-Königstein – Bad Schandau-Schöna
  • S2 Dresden Flughafen- Heidenau-Pirna bis zum Haltepunkt Heidenau Großsedlitz, weiter zu Fuß ca. 20 Minuten bergauf entsprechend der Wanderwegsmarkierung (roter Punkt)

Mit dem Fahrrad

  • Der Elberadweg führt genau am S-Bahnhaltepunkt Heidenau-Großsedlitz vorbei. Am Radweg weist ein Schild zum Barockgarten | weiter zu Fuß ca. 20 Minuten bergauf entsprechend der Wanderwegsmarkierung (roter Punkt)

PKW

  • A17
    Abfahrt Heidenau; Zur B172 und weiter in Richtung Bad Schandau. In Heidenau bitte entsprechend der Ausschilderung rechts abbiegen zum Barockgarten Großsedlitz. (für Busse ist diese Stecke stellenweise sehr eng!)
  • B172
    aus Richtung Dresden kommend; Der Barockgarten befindet sich rechts der B172.
    In Heidenau oder Pirna der Ausschilderung folgen

    aus Richtung Bad Schandau/Festung Königstein kommend; Der Barockgarten befindet sich links der B172. In Pirna ist links abbiegen zum Barockgarten nicht möglich. Deshalb bitte in Pirna rechts Richtung Zentrum abbiegen, dann weiter in „Alle Richtungen“ zur B172 diese überqueren und weiter Richtung Großsedlitz.
    In Heidenau besteht nur in Höhe des Möbelhauses Bastian die Möglichkeit, links abzubiegen. (Brauner touristischer Wegweiser, leider sehr klein und leicht zu übersehen)

    vom Schloss Weesenstein kommend; Fahrt durch das Müglitztal bis zur B172,
    an der großen Ampelkreuzung nach rechts Richtung Bad Schandau und weiter der Ausschilderung folgen (siehe A17, Abfahrt Pirna)

Parkplätze

Die Parkplätze befinden sich direkt am Parkeingang. Kostenfreie Toiletten befinden sich im Gelände unweit vom Parkeingang.

Veranstaltungsort

Barockgarten Großsedlitz

Parkstraße 85 | 01809 Heidenau

+49 (0) 3529 5639-0
grosssedlitz@schloesserland-sachsen.de

Weitere Informationen unter:
www.barockgarten-grosssedlitz.de/de/startseite/