Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals „Der Große Garten im Wandel der Zeit – zwischen Gartendenkmal und Erholungsort.“

Wann:
So 11.09.2022
10:30 - 12:30 Uhr
Wo:
Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn auf Karte zeigen
Preise:
Teilnahme kostenlos
Für Kinder geeignet:
Jugendliche ab 14 Jahre
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
führungen Führungen und Aktionen

Mit dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ berührt der Tag des offenen Denkmals einen wichtigen Bereich unseres durch den Bund geförderten Forschungsprojektes "Klimawandel in historischen Gärten". Denn Jahr für Jahr steigt die Zahl der durch Trockenheit geschädigten Bäume und bedroht historische Parkanlagen – auch hier in Dresden. Mit dem Projekt sollen die sächsischen Parks und Gärten besser auf den Klimawandel eingestellt werden. Maßnahmen zum Schutz der Bäume und Anpassungsmöglichkeiten an den Klimawandel werden erarbeitet und umgesetzt. 
Bei der Führung erfahren Sie Wissenswertes und Spannendes zur historischen Anlage des Großen Gartens im Spannungsfeld zwischen Kulturdenkmal, Volks- und Erholungspark und Ökosystem.

Treffpunkt: Palais im Großen Garten, Eingang B

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

Anreise & Anfahrtsskizze

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • Alle Autobahn-Abfahrten Richtung Zentrum Dresden
  • Wegweisern »Zoo« oder »Gläserne Manufaktur« folgen
  • Parken ist ausschließlich auf den öffentlichen Parklätzen an den umliegenden Straßen möglich oder am Georg-Arnhold-Bad.
  • Die Einfahrt in den Großen Garten ist nur mit vorheriger, schriftlicher Sondergenehmigung gestattet.
  • Es gibt keine Möglichkeit, an der Freilichtbühne zu parken.

Zug

ÖPNV

  • Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12, 13
  • Buslinien 61, 63, 75, 85
  • Haltestellen rund um den Großen Garten (je nach Linie): Straßburger Platz, Comeniusplatz, Georg-Arnhold-Bad, Lennéplatz, Querallee, Tiergartenstraße - Auf www.dvb.de können Sie Ihre Anreise mit Bus und Bahn individuell planen und erhalten aktuelle Informationen zu etwaigen Baumaßnahmen und Umleitungen.

Veranstalter

BMWSB-Projekt "Klimawandel in historischen Gärten" der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen

Wir bitten um Anmeldungen unter klimawandel@schloesserland-sachsen.de

Veranstaltungsort

Großer Garten Dresden & Dresdner Parkeisenbahn

Dresdner Parkeisenbahn:
E-Mail: parkeisenbahn@schloesserland-sachsen.de
Telefon: 03 51 - 44 56 795

Verwaltung des Großen Gartens:

Postadresse: Kavaliershaus C, Hauptallee 10 | 01219 Dresden

03 51 - 44 56 720
grosser.garten@schloesserland-sachsen.de

Weitere Informationen unter:
www.grosser-garten-dresden.de/de/startseite/