"Manfred Kobuch und Leisnig", Vorstellung einer Neuerscheinung.

Wann:
Mi 28.09.2022
18:30 - 20:30 Uhr
Einlass: 18 Uhr
Wo:
Burg Mildenstein auf Karte zeigen
Preise:
10,00 EUR, 12,00 EUR an der Abendkasse
Für Kinder geeignet:
Nein
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung
vorträge_off Created with Sketch. Vorträge und Lesungen
freundeskreis Freundeskreis
Ticket online buchen

Der Archivar und Historiker Manfred Kobuch (1935–2018) hat sich mit seinen Forschungen um die mitteldeutsche Landesgeschichte verdient gemacht. Seine Lokalstudien, die vielfach ungelöste Fragen der sächsischen Landesgeschichte behandeln, begeistern durch eine nahezu detektivische Vorgehensweise, die stets neue Erkenntnisse über den lokalen Rahmen hinaus erbrachte.  Insbesondere hat sich Kobuch der Geschichte des Reichslandes Pleißen und der Burggrafschaft Leisnig gewidmet. Kobuchs Aufsätze sind 2021 im Sax-Verlag in einem Sammelband erschienen. Unter den Aufsätzen sind auch einige bislang ungedruckte Schriften, die ebenfalls einen Eindruck von der akribischen Arbeit Kobuchs vermitteln. So legte Kobuch 1958 eine Studie zu den Lehnsbeziehungen der Burggrafen von Leisnig vor. In einem Aufsatz zum Tafelgüterverzeichnis des römisch-deutschen Königs konnte er aufgrund einer paläographischen Untersuchung Leisnig eindeutig identifizieren. Dies führte zu weiteren Aufsätzen zur Leisniger Geschichte, die neben anderen, die meißnisch-sächsische Geschichte betreffenden Einzelstudien, im vorzustellenden Band versammelt sind.

Thematisiert werden sollen auch Manfred Kobuchs Wirken in spannungsvollen Zeiten und die ungewöhnlich lange, 20 Jahre währende Entstehungsgeschichte des Buches.

Veranstaltungsdetails

Umgebung innen
Raum Fürstenstube im Herrenhaus

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Chemnitz  (50 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW

  • A14 Abfahrt Leisnig, der Ausschilderung auf den Übersichtstafeln folgen!
  • A 4 Abfahrt Hainichen; B 169 Richtung Döbeln; Abfahrt Leisnig; weiter nach Leisnig fahren

Bahn

  • Sie erreichen Burg Mildenstein in Leisnig mit der Bahn von Leipzig oder Chemnitz (in Döbeln bitte umsteigen in die Regionalbahn Richtung Leipzig). Der Bahnhof befindet sich unterhalb der Burganlage (ca. 15 min Fußweg).
    Ihr Weg zu uns mit der DB

Fahrrad

Parkplätze finden Sie am Marktplatz; am Lindenplatz und am Schlossberg (burgeigener Parkplatz, ohne Gebühr); siehe Übersichtsplan

Veranstalter

Burg Mildenstein

Markus Cottin / Uwe John

Veranstaltungsort

Burg Mildenstein

Burglehn 6 | 04703 Leisnig

+49 (0) 34321 6256-0
mildenstein@schloesserland-sachsen.de

Weitere Informationen unter:
www.burg-mildenstein.de/de/startseite/