HORTUS SECRETUS - Eine Ausstellung der 36. Leipziger Grafikbörse

Wann:
Sa 31.07.2021 bis So 03.10.2021
Wo:
Schloss Glauchau auf Karte zeigen
Preise:
Für Kinder geeignet:
12
dauerausstellung Ausstellung
dauerausstellung Sonder-Ausstellungen

"hortus secretus" - Der geheime Garten

Die 36. Leipziger Grafikbörse entführt in den „hortus secretus“, den geheimen Garten. Zu diesem Thema haben über 100 Künstler*innen grafische Arbeiten eingereicht. Die Künstler*innen stammen überwiegend aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, wobei die Stadt Leipzig einen Schwerpunkt bildet. Ihre Interpretationen des „hortus secretus“ reichen vom Garten als konkreten Ort bis zu gedanklichen, fantastischen Gärten. Dabei bedienen sie sich verschiedener Druckgrafischer Techniken und experimentieren auch mit Mischformen.

Weitere geplante Ausstellungen

26. Februar 2021 – 18. April 2021
Kunstverein Duisburg

25. April 2021 – 11. Juli 2021
Museum Schloß Burgk

6. Februar 2022 – 19. April 2022
Kunstwandelhalle Bad Elster

1. Mai 2022 – 5. Juni 2022
Kulturspeicher Dörenthe

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Zwickau  (12 km)

Informationen zur Ankunft:

BAB 4 Dresden - Eisenach Abfahrten Glauchau Ost / Glauchau West
B 175 Zwickau - Rochlitz

Richtung Zentrum in unmittelbarer Nähe des Marktes / Rathaus

Veranstaltungsort

Schloss Glauchau

Schlossplatz 5a | 08371 Glauchau

+49 3763 777580
schlossmuseum@glauchau.de

Weitere Informationen unter:
www.glauchau.de/glauchau/content/12/13112003173749.asp