jetzt bestellen

schlösserlandKARTE - Freier Eintritt und Vergünstigungen

Jetzt online Bestellen

Vorteile mit der SchlösserlandKARTE

  • besuchen Sie Sachsens schönste Schlösser, Burgen & Gärten beliebig oft
  • freier Eintritt in Dauerausstellungen 
  • ermäßigter Eintritt in eigene Sonderausstellungen*
  • 2 Kinder bis 16 Jahre können Sie kostenfrei begleiten
  • Veranstaltungen und Führungen sind ausgenommen.

* Die Ermäßigung muss bei Sonderausstellungen von Drittanbietern nicht gewährt werden.

Neue Leistungen & Preise ab 2019

  • 2019 erhöhen wir zum ersten Mal seit Einführung der schlösserlandKARTE vor 10 Jahren den Preis. Die Jahreskarte kostet ab 1.1. 2019 48,00 €, die 10-Tageskarte 24,00 €.
  • Besuchen Sie ab 2019 mit der schlösserlandKARTE auch eigene Sonderausstellungen kostenfrei.
  • Im Herbst 2019 öffnen im Dresdner Zwinger (Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro) und in der Festung Dresden (10 Euro, ermäßigt 8 Euro) zwei spektakuläre neue Erlebnisangebote ihre Türen. Mit der schlösserlandKARTE haben Sie dafür freien Eintritt.
  • Zum alten Preis erworbene Karten behalten weiterhin Ihre Gültigkeit.

Häufige Fragen:

Was kostet die schlösserlandKARTE und wie lang ist sie gültig?

schlösserlandKARTE für 10 Tage*

  • Gilt ab dem ersten Besuch an 10 aufeinanderfolgenden Tagen
  • 20,00 EUR
  • Familienvorteil: Beim Kauf von zwei schlösserlandKARTEN für 10 Tage erhalten Sie insgesamt 5,00 Euro Rabatt.

schlösserlandKARTE für 1 Jahr*

  • Gilt ab dem ersten Besuch für ein ganzes Jahr
  • 40,00 EUR
  • Familienvorteil: Beim Kauf von zwei schlösserlandKARTEN für 1 Jahr erhalten Sie insgesamt 10,00 Euro Rabatt.

Bitte beachten Sie die Anpassungen der Leistungen und Preise ab 2019.

Wo kann ich die Karte kaufen?

Die schlösserlandKARTEN können Sie online sowie in den teilnehmenden Häusern vor Ort kaufen.

Online bestellen

Bitte beachten Sie bei Ihrer Onlinebestellung unser Versand- und Zahlungshinweise:

Versand:

  • innerhalb Deutschlands: Lieferfrist von 3-7 Werktagen.
  • außerhalb Deutschlands:Lieferfrist von 1-4 Wochen

Zahlung:

  • Versand der schloesserlandKARTEN erfolgt nur mit Rechnung
  • Keine Kreditkartenzahlung möglich
  • innerhalb EU: SEPA-Überweisung
  • außerhalb EU: Auslandsüberweisung

Verkaufstellen vor Ort

Die schlösserlandKARTE erhalten Sie in allen teilnehmenden Häusern* sowie in folgenden Verkaufstellen:


* Nicht erhältlich im Schloss Freudenstein, dafür aber in der Tourist-Information Freiberg. Nicht erhältlich im Dresdner Zwinger, Residenzschloss Dresden, und Fetsung Dresden (bis zur Neueröffnung 2018) dafür in der Schinkelwache am Theaterplatz in Dresden, neben der Semperoper.

Wo erhalte ich freien Eintritt?

Wo erhalte ich ermäßigten Eintritt & Rabatte?

Museen

   Residenzschloss Dresden

  • ermäßigter Eintritt auf das »Ticket Residenzschloss« (ausgenommen Historisches Grünes Gewölbe)
  • kostenfreier Aufstieg im Hausmannsturm am Residenzschloss Dresden (geöffnet April bis Oktober)

   Dresdner Zwinger

  • ermäßigter Eintritt auf das »Zwingerticket« (keine Einzelmuseen)

   Schloss Hinterglauchau

  • kostenloser Einblick in Museumsbereiche (z.B. Angstloch, Hofküche), Hofskulpturengarten

Sonstige

     Fasanenschlösschen Moritzburg

  • Vergünstigungen bei Führungen

     Barockgarten Zabeltitz

  • 50 % Rabatt auf den Eintritt Bauernmuseum Zabeltitz

Kann ich mit der schlösserlandKARTE auch Veranstaltungen besuchen?

Bei dem sehr günstigen Preis der schlösserlandKARTE sind Veranstaltungen im Leistungsumfang ausgenommen. Bei einigen wenigen Schlössern ist in der Saison der Eintritt ins Museum während der Großveranstaltungen nicht möglich (z.B. die Sächsischen Zitrustage im Barockgarten Großsedlitz im Mai, die Blumen- und Gartenschau im Klosterpark Altzella im Juni und die Internationalen Oberlausitzer Leinentage des Barockschloss Rammenau im August). Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch zu aktuellen Veranstaltungen in unserem Online Kalender.

Sind die Schlösser, Burgen, Gärten, Parks und Klöster ganzjährig geöffnet?

Die Hauptsaison im Schlösserland Sachsen gilt von Ostern bis 31. Oktober. Von November bis März gibt es eingeschränkte Öffnungszeiten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem jeweiligen Besuch auf unserer Website.

Gibt es Ermäßigungen für Schwerbehinderte?

Ermäßigung für Schwerbehinderte

  • Sofern der/die Schwerbehinderte mit dem Merkzeichen »B« im Schwerbehindertenausweis im Besitz einer schlösserlandKARTE ist, erhält die Begleitperson freien Eintritt. 
Alle Informationen zur schlösserlandKARTE gibt´s hier zum Download

Wo kann ich die schlösserlandKARTE kaufen?

Mehr Informationen

Versand und Zahlung

Versand:

  • innerhalb Deutschlands: Lieferfrist von 3-7 Werktagen.
  • außerhalb Deutschlands:Lieferfrist von 1-4 Wochen

Zahlung:

  • Versand der schloesserlandKARTEN erfolgt nur mit Rechnung
  • Keine Kreditkartenzahlung möglich
  • innerhalb EU: SEPA-Überweisung
  • außerhalb EU: Auslandsüberweisung

Hinweise zur Gültigkeit

  • Der Name des Karteninhabers & Gültigkeit werden vom Servicepersonal beim ersten Besuch eingetragen.
  • Die schlösserlandKARTE ist danach nicht übertragbar und nur in Verbindung mit einem Lichtbildausweis gültig.
  • Kartenrücknahme nicht möglich.
  • Kein Ersatz bei Verlust oder Beschädigung.

Beachten Sie weitere Informationen über Tarife und Ermäßigungen der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH.

Nutzen Sie Ihre schlösserlandKARTE auf Ihrem Weg durch das Schlösserland

Die Gärten der Könige

Flanieren Sie in den schönsten Gärten Sachsens, lassen Sie sich von den Düften berauschen, erleben Sie unerwartete Aussichten und ungeahnte Einsichten.