Organisation und Ansprechpartner
TESTSEITE

2005 stellte der Staatsbetrieb Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH die 19 von ihm bewirtschafteten Schlösser, Burgen und Gärten unter eine Dachmarke. Das »Schlösserland Sachsen« entstand.

Eine Idee, die auch bei der Tourismusmarketing Gesellschaft Sachsen großen Anklang fand und dieses Projekt fortan unterstützt.

Was 2005 mit 19 staatlichen Bestandsobjekten begonnen hatte, wurde zum wichtigsten Marketingprojekt des Staatsbetriebs. Heute ist es eine bewährte Werbekooperation mit den fünfzig touristisch hochwertigsten Häusern im Land Sachsen.

Ansprechpartner

Die Leitung und zentrale Verwaltung mit Fachbereichen aus Museologie, Gärten und Marketing befindet sich in Dresden.

Fachkundige Auskunft  zu Vermietung, Veranstaltungen und Verwaltung der 19 Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten erhalten Sie direkt vor Ort.

32 Kooperationspartner komplettieren das Schlösserland Sachsen. Für spezifische Anfragen nehmen Sie Kontakt vor Ort auf.