Werbekooperation Schlösserland Sachsen

Gemeinsam mit der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen haben die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen im Jahr 2005 ein überregionales Vermarktungsprojekt für die sächsischen Schlösser, Burgen, Gärten und Klöster initiiert - kurz: »Schlösserland Sachsen«. Die Werbekooperation, die auch durch den Freistaat Sachsen unterstützt wird,  umfasst heute insgesamt 51 staatliche und nicht staatliche Häuser.

Vor zehn Jahren stellte der damalige Staatsbetrieb Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen die neunzehn von ihm bewirtschafteten Schlösser, Burgen und Gärten unter eine Dachmarke. Gemeinsam mit der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen startete das überregionale Vermarktungsprojekt Schlösserland Sachsen. Dieser Bericht blickt zurück auf den Entwicklungsprozess der Marke und schaut nach vorn auf kommende Projekte.

Markenbericht online lesen
Schloss Glauchau Innenhof

Saisonabschluss auf Schloss Glauchau

Am 16. Dezember 2015 fand auf Schloss Glauchau unser Saisonabschluss statt. Die Präsentationen stehen Ihnen zum Download zur Verfügung:

Auftaktreferat »Schlösserland Sachsen – eine junge Marke wird 10«
Referat »Vernetzter.Mobiler.Emotionaler«
Referat »Die neue schlösserlandKARTEN-APP«
Referat »5.000 neue Vertriebspartner«
Eindrücke aus den Workshops