Sonderführung "Die Goldenen Zwanziger - Ein Spaziergang mit dem Schlossverwalter"So, 30.03.2014, 11:00 - 13:00 Uhr | Schloss & Park Pillnitz Dresden

Sonderführung "Die Goldenen Zwanziger - Ein Spaziergang mit dem Schlossverwalter"

Erleben Sie einen kurzweiligen Spaziergang mit dem Schlossverwalter durch die Schloss- und Parkanlage unter dem Gesichtspunkt der zwanziger Jahre. Besichtigt werden das römische Bad im Wasserpalais, die Heckenquartiere, die die Gräfin Cosel im 18. Jahrhundert anlegen ließ und zum Abschluss geht es über den Dachboden des Bergpalais.

Dauer ca. 2 Stunden.

Wir empfehlen eine Vor-ab-Reservierung im Besucherzentrum "Alte Wache" unter:
Telefon (03 51) 26 13-2 60 oder
E-Mail: pillnitz@schloesserland-sachsen.de

Führungsbeginn und Kartenvorverkauf (7,00€ pro Person, Kinder bis 16 Jahre 4,00 €) im Besucherzentrum „Alte Wache".

Festes Schuhwerk wird empfohlen

Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen

Anmeldungen für Gruppen sind (eingeschränkt) nach Absprache möglich (Grundgebühr 50,00 zuzüglich 4,00 pro Person)

Veranstaltungsdetails

Termin

So, 30.03.2014, 11:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungswecker
Kategorie
Führungen

Anreise & Anfahrtsskizze

Weitere Veranstaltungen

So, 23.11.2014, 11:00 - 15:00 Uhr | Führungen
Geführte Rundgänge durch das im Winter geschlossene Schlossmuseum
Mo, 17.11.2014 bis So, 23.11.2014, 10:00 - 16:00 Uhr | Ausstellungen, Sonstiges
Exotische Blütenpracht im Pillnitzer Palmenhaus
Sa, 29.11.2014, 11:00 - 15:00 Uhr | Führungen
Geführte Rundgänge durch das im Winter geschlossene Schlossmuseum
So, 30.11.2014, 11:00 - 15:00 Uhr | Führungen
Geführte Rundgänge durch das im Winter geschlossene Schlossmuseum
Mo, 24.11.2014 bis So, 30.11.2014, 10:00 - 16:00 Uhr | Ausstellungen, Sonstiges
Exotische Blütenpracht im Pillnitzer Palmenhaus

alle Veranstaltungen an diesem Ort

Zurück zur Übersicht

Veranstaltungsort

Schloss & Park Pillnitz Dresden
August-Böckstiegel-Straße 2
01326 Dresden

Telefon +49 (0) 351 2613-260

pillnitz@schloesserland-sachsen.de

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.schlosspillnitz.de