Motorradmuseum Sa 01.01.2011 bis So 31.12.2017 | Schloss Augustusburg

Ausstellungen
Ticket online buchen

Die Motorradsammlung im Schloss Augustusburg gehört zu den bedeutendsten und umfangreichsten Zweiradsammlungen Europas. Die Ausstellungsschwerpinkte sind dabei Motorradgeschichte, Motorradsport und der Zschopauer Motorradbau. Auf einer Ausstellungsfläche von 1200 qm wird an Hand von 175 hochinteressanten Exponaten die technische Entwicklung des Motorrades von 1885 bis heute eindrucksvoll in Szene gesetzt. Fast alle bedeutenden, technisch interessanten und wesentlichen Konstruktionen sind im Original vorhanden. Darunter viele Unikate. z.B. Rennmotorräder und eine Hildebrand. Auch die Abteilung der Zweitaktmotorräder/Zschopauer Motorradbau ist weltweit einmalig und international anerkannt und bietet besondere Höhepunkte, wie einen Spundsimulator oder multimediale Animationen zur technischen Entwicklung.

Öffnungszeiten:
April – Oktober          09:30 – 18:00 Uhr
November – März      10:00 – 17:00 Uhr

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 01.01.2011 bis So 31.12.2017
Preise
Für Kinder geeignet Nein

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Chemnitz  (16 km)

Informationen zur Ankunft:

Eingeschränkt behindertengerecht.

Veranstaltungsort

Schloss Augustusburg

Schloss 1 | D-09573 Augustusburg

+49 (0) 37291 3800
service@die-sehenswerten-drei.de

Weitere Informationen unter:
www.die-sehenswerten-drei.de

Mit nur einer Karte durchs Schlösserland

Schloesserland Sachsen schloesserlandkarte eine Karte fuer 50 Haeuser

mehr Informationen