Schlossbetriebsleiter (w/m) für die Burgen Kriebstein und Mildenstein

Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH
sucht zum 01. März 2017 einen

Schlossbetriebsleiter (w/m) für die Burgen Kriebstein und Mildenstein

in Folge des Wechsels in den Ruhestand des jetzigen Stelleninhabers.

Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH (SBG gGmbH) betreibt in ganz Sachsen Schlösser, Burgen und Parkanlagen, die dem Freistaat Sachsen gehören. Sie besteht aus einer Zentrale und 11 Niederlassungen. Aufgabe der SBG gGmbH ist es, die Objekte zu erhalten, sie unter Berücksichtigung von Kultur, Denkmalschutz und Geschichte zu bewirtschaften und sie der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Organisation und Sicherstellung des Gästebetriebes in beiden Burgen
  • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Leitung der Mitarbeiter im Gästeservice (Museumspädagogik, Veranstaltungs- und Vermietungsservice, Kasse), Technik und Verwaltung
  • Erstellung der Konzeption und Gestaltung der Ablauforganisation für den Gästeservice
  • Aufbau und Pflege eines regionalen und überregionalen Netzwerkes
  • Repräsentanz des Schlossbetriebes nach außen
  • Umsetzung des Wirtschaftsplans
  • Organisation und Sicherstellung der Liegenschaften hinsichtlich des
    - Arbeits- und Brandschutzes
    - Kunstgutschutzes
    - der Verkehrssicherheit
  • Qualitätsmanagement

Daneben bestehen Mitwirkungspflichten für beide Standorte bei:

  • Nutzungskonzepten und Machbarkeitsstudien
  • der Weiterentwicklung der Sammlungsstrategie
  • der Erstellung der Ausstellungskonzeption und bei Sonderausstellungen
  • der Bauvorhaben im Innen- und Außenbereich
  • der Umsetzung der Unternehmensstrategie
  • der Umsetzung von Marketingmaßnahmen
  • der Erstellung des Wirtschaftsplans
  • der Akquise von Fördermitteln

Einarbeitung:
Die Einarbeitung erfolgt innerhalb einer vierwöchigen Übergabezeit durch den jetzigen Stelleninhaber.

Anforderungen:

  • Masterstudium Kulturmanagement oder vergleichbarer Abschluss
  • Führungserfahrung
  • Affinität zu Managementmethoden und zur prozessorientierten Planung, Steuerung und Kontrolle
  • Serviceorientierung nach innen und außen
  • Innovationskraft
  • Fähigkeit, Andere zu begeistern und zielorientiert zu führen
  • ständige Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Empathie, ausgezeichnete Umgangsformen
  • überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Wochenend-, Nacht- und Feiertagsarbeit

Der ausgeschriebene Arbeitsplatz ist durch ein hohes Maß an Gestaltungsfreiheit und Verantwortungsbereitschaft gekennzeichnet. Voraussichtlich ab 2018 steht auf der Burg Kriebstein eine Wohnung zur Miete zur Verfügung.

Wenn Ihnen dies entgegen kommt, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 31. August 2016 in einer pdf-Datei senden an:

personal@schloesserland-sachsen.de

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH
Personalabteilung
Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden