Gärtner (w/m) mit Übernahme der Vorarbeiterfunktion, Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen

Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH
sucht ab sofort bis voraussichtlich September 2018

einen Gärtner (w/m) mit Übernahme der Vorarbeiterfunktion (w/m)
für Schloss Moritzburg und Fasanenschlösschen
,

befristet als Elternzeitvertretung, mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH (SBG gGmbH) betreibt in ganz Sachsen Schlösser, Burgen und Parkanlagen, die dem Freistaat Sachsen gehören. Sie besteht aus einer Zentrale und 11 Niederlassungen. Aufgabe der SBG gGmbH ist es, die Objekte zu erhalten, sie unter Berücksichtigung von Kultur, Denkmalschutz und Geschichte zu bewirtschaften und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Der Arbeitsplatz befindet sich in Moritzburg und umfasst folgende Aufgaben, immer unter Beachtung der Wahrung der historischen Substanz:

  • Fachaufsicht über die zugordneten Grünanlagen
  • Organisation der gesamten Pflegemaßnahmen
  • Leitung und Kontrolle des gärtnerischen Personals
  • Aufstellung von Pflanzkonzeptionen und Kontrolle der Umsetzung
  • Führung des Baumkatasters,
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen über Baumpflege, Gutachten und Fällungen sowie Vorbereitung von Ausschreibungen nach VOB/ VOL,
  • Erarbeitung planlicher und fotografischer Dokumentationen über Rekonstruktions- und Pflegemaßnahmen,
  • Ermittlung und Vorbereitung von Bestellungen von Betriebsbedarf,
  • Überwachung der zugeteilten Technik.

Sie sollten sich bewerben, wenn Sie eine erfolgreich Berufsausbildung als Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau sowie langjährige einschlägige Berufserfahrung nachweisen können.

Vorausgesetzt werden weiterhin der Besitz der Führerscheinklasse C1E oder vergleichbare Führerscheinklasse und eine erkennbare Sensibilität für die Arbeit im historischen Denkmal. Der Besitz des Motorsägescheins und Höhentauglichkeit sind darüber hinaus von Vorteil.

Sie schätzen eine selbstständige und eigenverantwortliche Tätigkeit und verfügen über erste Führungserfahrung. Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Organisationstalent und Zuverlässigkeit gehören zu Ihren Stärken und Sie arbeiten gern im Team. Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 18.12.2016 an die 

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH
Personalabteilung
Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden

oder per Email bevorzugt in einer PDF-Datei an:
personal@schloesserland-sachsen.de

Kontakt

Stauffenbergallee 2a
01099 Dresden

+(49) 351 56391 11 16
personal@schloesserland-sachsen.de

Schloss Moritzburg

Mehr Informationen