Pressearchiv

28.06.2010 | Pressemitteilung 15 | 2010

Weltstar Max Raabe gibt Exklusivkonzert im Burghof der Albrechtsburg Meissen

Am Sonntag, den 04.07.2010 wird Max Raabe anlässlich des Meissen-Jubiläums die Albrechtsburg zu einem Sonderkonzert besuchen.

Um 18.00 Uhr beginnt ein einzigartiges Konzert für eine limitierte Besucherzahl. Nur 1000 Sitzplätze stehen im wunderschönen Ambiente des Burghofs des ältesten Schlosses Deutschlands hoch über der Stadt Meißen zur Verfügung.

Die Konzertgäste dürfen sich neben einer extravaganten Zeitreise in die 20er und 30er Jahre auf eine erstklassige gastronomische Versorgung freuen. Max Raabe & Palast Orchester haben für diesen Abend ein Programm vorbereitet, das durch heitere Melancholie und perfekt inszenierte Arrangements besticht.

Wenn die zwölf Herren und ihre reizende Violinistin die Bühne betreten um sich stehende Ovationen zu verdienen, kann man in einer Ära schwelgen, in der Musik noch mondän, ungezogen und bezaubernd naiv war.

Aus Anlass dieses besonderen Konzerts hat die Albrechtsburg am 04.07.10 für alle Konzertkarteninhaber den Eintritt in die Ausstellung von 8,00 € auf 5,00 € ermäßigt. Geöffnet ist bis 18 Uhr.

Die Konzertkarten sind in der Theaterkasse Meißen (www.theater-meissen.de), in der Albrechtsburg Meissen oder unter der Tickethotline:  +49 (0) 3521 41550 (auch Postversand) erhältlich. Darüber hinaus ist ein bundesweiter Vorverkauf an allen bekannten Konzertkassen eingerichtet. Karten ab 55,00 € (plus VVK). Es sind nur noch wenige Tickets vorhanden.

Dr. Christian Striefler, der Direktor des Schlösserland Sachsen:
„Die Wetteraussichten für den 4. Juli sind sehr gut, so dass wir uns an einem traumhaften Sommerabend auf das kulturelle Open Air Highlight zum Meissen-Jubiläum freuen dürfen.“
 
Parkplätze in Meißen
Parkplätze befinden sich unterhalb des Burgberges an der Meisastraße/Leipziger Straße und an der Elbe. Die Schlossparkstufen auf den Burgberg und der Durchgang in der Albrechtsburg sind durchgängig geöffnet.

www.albrechtsburg.de

Nähere Information zum Konzert/
Kontaktaufnahme Künstler

MB Konzerte
Schönholzer Str. 12
13187 Berlin
Tel.:+49-(0)30 -4847 6899   
Fax: +49(0)30 – 4847 6833
office@mb-konzerte.de          
www.mb-konzerte.de

Pressearchiv

In dem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre vom Schlösserland Sachsen:

TypoScript object not found (lib.pressarchive)