Pressearchiv

19.11.2009 | Pressemitteilung 111-2009

7. Weesensteiner Schlossweihnacht

Romantisches Flair inmitten eines märchenhaft illuminierten Schlosses erleben die Besucher auch in diesem Jahr wieder zur Weesensteiner Schlossweihnacht am 1. Advent.

Am 28. und 29. November gibt es, jeweils ab 14.00 Uhr, ein weihnachtliches Markttreiben auf dem Schlosshof mit allerlei handwerklichen und kulinarischen Angeboten. Die Darsteller des Weesensteiner Theatervereins „Die Trostpflastersteine e. V.“ werden Weesenstein in ein wahres Märchenschloss verwandeln wenn sie Schlossgeister und bekannte Märchenfiguren zum Leben erwecken.

Traditionell finden jeweils  von 15.00 bis 16.30 Uhr halbstündlich die beliebten und ausschließlich im Advent zu erlebenden Romantischen Burgführungen bei Kerzenschein unter dem Motto: „Sagenhaftes Weesenstein“ statt.

Jeweils um 15.00 Uhr laden Dippolds Erben zum Kindertheater in den Großen Saal. Erzält wird das Märchen der Gebrüder Grimm: “König Drosselbart“.

An beiden Tagen findet zudem um 17.15 Uhr ein Adventskonzert in der Schlosskapelle statt. Mit Winterliedern aus Nordeuropa und folkloristischen Adventsweisen stimmen die Musiker von Strömkarlen am 28. November auf die besinnliche Weihnachtszeit ein.

Musik mit Geist, sprühend, feurig, interessant – musica con spirito also – bietet das gleichnamige Blechbläser – Quintett am 29. November. Es erklingt „Fünfstimmig geblasene Musik zum Advent“.

Kartenreservierung für das Kindertheater und die Konzerte: Tel.: 035027 – 62629

Weitere Informationen: weesenstein@schloesserland-sachsen.de  www.schloss-weesenstein.de

Pressearchiv

In dem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre vom Schlösserland Sachsen:

TypoScript object not found (lib.pressarchive)