Pressearchiv

11.02.2005 | Pressemitteilung

Heiter, harmonisch, historisch

Eine Führung durch die Albrechtsburg Meissen in den Abendstunden ist an sich schon ein Erlebnis. Wird sie mit Musik, einem Liebestrunk, einer Liebessuppe oder einem Liebesknochen abgerundet, ist dies für alle Verliebten ein willkommener Anlass, das Schloss zum Valentinstag, dem inoffiziellen Festtag aller Verliebten, zu besuchen.

Während der "romantischen Schlossführung" am Montag, 14. Februar 2005 ab 19.00 Uhr, bekommen die Besucher ein "Liebesallerlei" geboten, was nicht nur Interessantes und Kurioses zur Geschichte der Albrechtsburg, sondern auch mehr über das Verliebtsein vom Mittelalter bis heute erzählt.

Schlösserdirektor Stéphane Beemelmans beglückwünschte die Schlossleiterin Angelika Lasius zu dieser Idee: "Eine solche Veranstaltung ist die ideale Mischung: heiter, harmonisch, historisch".

Telefonische Kartenvorbestellung unter (0 35 21)-470 70
Online-Kartenreservierung unter
http://www.schloss-albrechtsburg.de

Pressearchiv

In dem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre vom Schlösserland Sachsen:

TypoScript object not found (lib.pressarchive)