Pressearchiv

08.04.2009 | Pressemitteilung 17-2009

Im Rhythmus von weißen Mäusen

Klassiker sind nicht mehr zeitgemäß !?!

Vielfältige Herausforderungen in Beruf, Freizeit und Familie lassen  modernen Menschen kaum noch die Möglichkeit, sich auf mehrstündige Bühnenwerke a la Shakespeare oder Goethe zu konzentrieren.
 
In „Loriot`s heiler Welt“

am   18. April
um    20.00 Uhr
auf    Burg Stolpen
im   Kleinen Burgtheater

 geht es anders zu.

Loriot`s „Dramen“  dauern nämlich selten länger als fünf Minuten, womit sich die Zuschauer dem Rhythmus von weißen Mäusen angepasst haben …

Cornelia Kaupert und Olaf Hais präsentieren im heiteren Fünf-Minuten-Takt Themen wie
    
 - Eheberatung,
 - Liebe im Büro,
 - Qualifikation für eine Jodelschule oder
 - Alternativen zum Fernsehabend .

Das alles ist mit der Handschrift von Zwinger-Trio-Frontmann Peter Kube (Regie) versehen und garantiert einen Kornkammerabend der Extraklasse. .

Eintritt:   18,- Euro
Kartenvorverkauf:  Burgkasse 035973/23410

Pressearchiv

In dem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre vom Schlösserland Sachsen:

TypoScript object not found (lib.pressarchive)