Pressearchiv

05.02.2009 | Pressemitteilung 08-2009

Lichterspiel, Gaukelei und Gaumenfreuden

"In ihrem Wagen liegt ein Schatz, den fahren sie zu jenem Platz, wo sich ein Menschenkreis gesellt, verzaubern sie die ganze Welt." ... Unter diesem Motto haben sich die "Radugas" der uralten Kunst der Gaukelei verschrieben.
 
Zu Zeiten, als man die moderne Unterhaltungsindustrie  noch nicht kannte, herrschte große Begeisterung, wenn fahrendes Volk für etwas Ablenkung vom harten Tagwerk sorgte. Vor allem auf Jahrmärkten und Kirchfesten verblüfften die Gaukler ihr Publikum.  Einen Ausschnitt aus ihrem vielfältigen Können bieten die Radugas.

am   27. Februar 2009
um   19.00 Uhr
im    Rochlitzer Schlosskeller

Schattenspiel und Tischanimationen, artistische Einlagen, Zaubereien und jede Menge Überraschungen werden präsentiert.

Zum  künstlerischen Programm gibt es ein phantasievolles 4-Gänge-Menü des Schloss-Küchenmeisters Hendler.

Eintritt:  37,00 Euro

Karten an der Museumskasse (Telefon: 03737-492315) sowie in der Tourist - Information im Rathaus Rochlitz (Telefon: 03737-783222)

Information:

Schloss Rochlitz, Sörnziger Weg 1, 09306 Rochlitz
E-mail: info@schloss-rochlitz.de

Pressearchiv

In dem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre vom Schlösserland Sachsen:

TypoScript object not found (lib.pressarchive)