Pressearchiv

08.07.2008 | Pressemitteilung 48/2008

Kultur und Kunst, Spaß, Sport und Spiel

über 160 Angebote in den Staatlichen Schlössern, Burgen und Gärten

In den bevorstehenden Sommerferien bieten die Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen in der Zeit vom 12. Juli bis 24. August für die Bewohner und Gäste Sachsens insgesamt über 160 Veranstaltungen der verschiedensten Art an:

Ausstellungen und Sonderausstellungen, Veranstaltungsreihen und Konzerte der verschiedensten Musikrichtungen, auch als Open Air, Feste, Festivals und Führungen, Märkte, Theater und Hochzeiten, Kulinarisches und Sportliches, viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.

Besondere Ereignisse in diesem Jahr sind u. a. die Museumssommernacht am 12. Juli, eine Korea – Ausstellung, zwei Jugend – Kunstcamps, ein Hörspielfest, ein Gottesdienst, ein Red Bull Steinkönig, ein musikalisches Picknick, das 16. Moritzburger Festival für Kammermusik,  natürlich die große Pillnitzer Schlossnacht am 9. August u.v.a.m.

„Wir wollen unseren Besuchern in den Stunden, die sie bei uns verbringen, viel Freude machen. Wir haben ein buntes, fröhliches, interessantes und anspruchsvolles Angebot für alle Altersgruppen und für viele Interessen“ lädt Schlösserland – Direktor Christian Striefler ein. „Unsere guten Besucherzahlen zeigen, dass wir wissen, was unsere Gäste von uns erwarten!“

Informationen: www.schloesserland-sachsen.de 

Pressearchiv

In dem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre vom Schlösserland Sachsen:

TypoScript object not found (lib.pressarchive)