Saisonabschluss »Schlösserland Sachsen«
Donnerstag, den 13. Dezember 2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr im Residenzschloss Dresden, Hans-Nadler-Saal

Liebe Partner und Mitglieder des Marketingverbundes »Schlösserland Sachsen«,

als Projektverantwortliche für die Maßnahmen des Marketingverbundes laden wir – der Bereich Marketing der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH (SBG) - Sie sehr herzlich zum jährlichen Saisonabschlusstreffen am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 von 09:30 bis 16:30 Uhr in das Residenzschloss Dresden ein. 

Die Digitalisierung wirkt beim potentiellen Kunden immer stärker. Bezahlvorgänge verschwinden aus der Aufmerksamkeit in der Reisekette. Der Keyvortrag wird deshalb in diesem Jahr die Future Customer Journey beleuchten und die neusten Payment Trends vorstellen. In fünf Sessions berichten wir aus der Praxis des Schlösserland Sachsen. 

Programm

ab 09:30 Uhr Eintreffen und Registrierung der Teilnehmer im kleinen Schlosshof
10:00 Uhr Get Together – Austausch und Kennenlernen
11:00 Uhr Begrüßung Dr. Christian Striefler, Geschäftsführer SBG, Ulrike Peter, Marketingleitung SBG
11:15 Uhr Keynote „Future Customer Journey & Payment Trends“ Sven Ungruhe, Buisness Developer bei NUAPAY Experte für E-Commerce / digitaler Zahlungsverkehr / Payment
12:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen und Networking

 

Start der Sessions 1-5 Impulsvorträge zu unseren Marketingmaßnahmen digital/online

13:15 Uhr schlösserlandKARTE Anita Radicke, Tourismusmarketing SBG, Richard Großer, Schloss Augustusburg/ Schloss und Park Lichtenwalde/ Burg Scharfenstein
13:30 Uhr Smartphone-Audioguides Heike Bach, Onlinemarketing SBG, Annemarie Peter (Gast)
13:45 Uhr Insta-Points im Ausstellungsbereich, Uli Kretzschmar, Presse & Kommunikation SBG, Susanne Tiesler, Burg Kriebstein
14:00 Uhr Online-Gästemonitoring, Berit Reiter, Marktforschung SBG, Nadine Fuchs, Barockschloss Delitzsch
14:15 Uhr Optimierung Online-Veranstaltungskalender; Luisa Bauer, Onlinemarketing SBG, Marco Blüthgen, Dresden Marketing Gesellschaft (DMG)
14:30 Uhr Plenum mit Rückblick, Ausblick, Fragen …
15:00 Uhr Kaffee und Kuchen mit „Wichteln“
15:45 Uhr Optionale Teilnahme: Führung durch die Ausstellung "Schokoladenmädchen" in der Gemäldegalerie Alte Meister
16:45 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Zum weihnachtlichen Ausklang möchten wir gern wieder miteinander Wichteln und bitten alle Teilnehmer, als Geschenk eine Kleinigkeit aus Ihrem Haus zu spenden und mitzubringen. Denken Sie bitte außerdem für das Networking an ausreichend Visitenkarten zum Austausch untereinander.