Mönchskutte & Ritterschmaus Auf den Spuren der sächsischen Mönche und Ritter

Die längst vergangene Welt der Ritter und Mönche wird auf dieser Route durch das Schlösserland lebendig. Lernen Sie zu schreiben wie die mittelalterlichen Mönche, speißen Sie in gemütlicher Runde beim Rittermahl oder lassen Sie sich von geschichtsträchtigen Burgen verzaubern. 

Burg Gnandstein (A)

Sie ist Sachsens besterhaltene romanische Wehranlage und eine der deutschen Ritterburgen, die den Geist uralter Zeiten konserviert haben: Burg Gnandstein. Hoch über der Wyhra thront mit Bergfried, Zwinger, Zinnen und Schildmauer ein wahrer Traum für alle Mittelalterfreunde. Besonders zu abenteuerlichen Mittelalterfesten und zahlreichen anderen Veranstaltungen wird das mittelalterliche Leben auf der Burg wieder erlebbar.

Weitere Details zu Burg Gnandstein.

Weiter zu Station (B) - Schloss Rochlitz: ca. 22 km

Burg Gnandstein Schloesserland Sachsen Ansicht Wiese und Beaume
Schloss Rochlitz Spiegelung Wasser

Schloss Rochlitz (B)

Gotische Fenster, filigrane Kreuzgewölbe, Wehrgänge, Verliese ‒ spätestens in der alten Hofküche oder in der Folterkammer werden die Geschichtsstürme spürbar, die die deutsche Ostsiedlung im Hochmittelalter begleiteten. Erlernen Sie mittelalterliche Kochkunst in der funktionstüchtigen Schwarzküche und entdecken Sie zusammen mit Mägden altertümliche Kräuter auf neue Weise!

Weitere Details zu Schloss Rochlitz.

Weiter zu Station (C) - Burg Kriebstein: ca.22 km

Burg Kriebstein (C)

Lassen Sie sich ins 15. Jahrhundert zurückversetzen: Im Burghof spürt man noch heute die Anwesenheit der Ritter und Burgherren. In der Burgkapelle haben sich originale Wandmalereien erhalten, die der Jungfrau Maria gewidmet sind. Wenn Sie sich Zeit für eine Führung nehmen, können Sie auch das Kriebsteinzimmer besuchen, das im 15. Jahrhundert vollständig mit Ornamenten und Figuren ausgeschmückt wurde. Im Wohnturm sind vom Keller bis zum Dachboden unterschiedliche Stilrichtungen und Raumfassungen zu sehen.

Weitere Details zu Burg Kriebstein.

Burg Kriebstein Luftbild